10 Fragen an Haar- und MakeUp Künstlerin Nadine Fischer | Deutsche in Kapstadt

KapstadtMagazin.de

10 Fragen an Haar- und MakeUp Künstlerin Nadine Fischer

Jeden Tag tolle Tipps aus der
schönsten Stadt der Welt.
 
www.kapstadtmagazin.de
info@kapstadtmagazin.de
Kapstadtmag
KapstadtMagazin.de
kapstadtmag

10 Fragen an Haar- und MakeUp Künstlerin Nadine Fischer

Nadine Fischer ist Haar- und MakeUp Künstlerin in Kapstadt. Der frische Wind und viele lächelnde Gesichter sind ein guter Grund für sie, hier zu bleiben. 

Wer bist du?
Mein Name ist Nadine Fischer und ich lebe und arbeite hier in Kapstadt. Geboren und aufgewachsen bin ich am Bodensee und habe dann in Berlin als Friseurin und Maskenbildnerin beim Film gearbeitet. In der Mother City findet man mich jetzt als freiberufliche Haar- und MakeUp Künstlerin.

Wieso bist du nach Kapstadt gekommen?
Ganz klassisch wegen der Liebe und meiner Abenteuerlust. Ich habe sieben Jahre in Berlin gelebt und bin dann innerhalb von ein paar Monaten nach Südafrika gezogen. Seit acht Jahren lebe ich nun hier.

Gibt es einen Unterschied zwischen deinem Leben in Kapstadt und deinem Leben in Deutschland?

In Südafrika gilt das Arbeit-Leistung-Prinzip. Du kriegst nur, was du dir selbst erarbeitest. Man muss auch durch schlechte Zeiten durch, aber hinterher wird man dafür belohnt. Obwohl es schon hart ist,  sich hier durchzukämpfen, finde ich das Leben als Künstlerin in Kapstadt aufregender. Die Leute hier sind flexibler und alles passiert sehr spontan.

Mit welchen Menschen arbeitest du zusammen?
Ich arbeite mit einer bunten Mischung wie etwa mit Models, Schauspielern und natürlich mit Privatpersonen. Je nach Projekt arbeite ich in einem großen Team oder allein.  

Wenn du an Deutschland denkst, woran denkst du dann?
In Berlin lacht keiner und wenn du jemanden anlächelst, lächelt keiner zurück. Die Südafrikaner leben mehr in den Tag und sagen sich ‚Ach was interessiert mich morgen’. Es geht eben immer irgendwie weiter. Das hat Vor-und Nachteile. Aber irgendwie ist das Leben nach dieser Einstellung auch entspannter.

An welchen deiner Jobs hier erinnerst du dich besonders?

An meinen ersten großen Job hier. Ich musste damals Schauspieler für eine historische TV-Serie fertig machen. Am Set herrschte das totale Chaos.

Wie sieht dein Berufsalltag aus?

Ich arbeite jeden Tag an einem anderen Ort. Heute zum Beispiel an einer Werbeproduktion einer neuen Jeansmarke - mit Models und lauter Musik.
Morgen bin ich bei Privatkunden zuhause, schneide und färbe der ganzen Familie die Haare.
Dann bin ich wieder am Set von TV-Serien. Im Sommer schminke ich oft Bräute und die Hochzeitsgesellschaft.
Manchmal mache ich nur Haare, manchmal nur Make Up. Manchmal ist es laut und stressig, dann wiederum sitze ich in der Werkstatt und knüpfe Perrücken oder baue Kreaturen für einen Film. 
Es ist eine sehr bunte Mischung. Meistens kommt man ans Set ohne vorher gebrieft worden zu sein und muss dann ganz flexibel und spontan sein.
Außerdem kommt man durch diesen Beruf an komische und wunderschöne Orte. 

Was müsste passieren, dass du JETZT SOFORT eine weltberühmte Stylistin wirst?
Ich bin überhaupt nicht interessiert an Ruhm. Ich möchte nur jeden Tag aufstehen und glücklich sein mit dem was ich mache, Spaß haben, Abenteuer erleben und das Leben genießen. Ich habe beim Film mit vielen berühmten Menschen gearbeitet und weiß, dass berühmt zu sein nicht mein Lebensziel ist. Ruhm ist etwas Oberflächliches und Vergängliches.

Gibt es einen Unterschied im Style-Empfinden zwischen Deutschen und Südafrikanern?
In Deutschland wollen alle Menschen möglichst individuell sein. Die Deutschen sind immer offen für Veränderungen. In Südafrika sind die Menschen etwas konservativer und passen sich im Style mehr an.

Kannst du dir vorstellen irgendwann nach Deutschland zurückzukehren?
Früher wäre meine Antwort ganz klar "Nein" gewesen. Aber desto länger man weg ist und desto älter man wird vermisst man seine Heimat schon. Es würde mir allerdings schwer fallen. Ich würde vor allem das schöne Wetter und die Art der Menschen hier sehr vermissen. Ich kann es mir aber auf jeden Fall vorstellen. Mal sehen was das Leben so bereit hält.

Von Christoph Mausolf, Elisabeth Thobe und Julia-Janine Schwark

Kontakt: 
Nadine Fischer | +27 76 700 2856 | nadinedoesmakeup@gmail.com 

---

 

Lies auch

10 Fragen an ... Sound Designer Ivo Sissolak
10 Fragen an ... Andrea Schmidt aus der Buchhandlung Naumann
10 Fragen an ... Reiseblogger Jo Weber
10 Fragen an ... Kaffeeröster Fabian Reck
10 Fragen an ... Onliner und Musiker Matt Roux
10 Fragen an ... Künstlermanager Francois Scholl
10 Fragen an ... Musiker Eckart Borutto
10 Fragen an ... Generalkonsul Dr. Bernd Rinnert
10 Fragen an ... Journalist Christian Putsch
10 Fragen an ... "Top Nosh"-Köchin Nadin Pospech-Demmler
10 Fragen an ... Musiker und Designer Stefan Schweizer
10 Fragen an ... Foodbloggerin und Model Benike Palfi
10 Fragen an ... Destillateur und Gastronom Helmut Wilderer

---

Like uns auf Facebook, folge uns auf Twitter, teile deine Kapstadt- und Südafrika-Abenteuer mit uns auf Instagram und Pinterest. Du kannst auch unseren kostenlosen Newsletter abonnieren.

 

 

Cape Town Events Calendar
Oktober 2019
SO MO DI MI DO FR SA
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31

statements_5Fugard Classic “Statements” ...

Catch this stellar performance about forbidden love

VaseWhat Could Be Prettier Than A Room Full ...

An exhibition full of flowers in vases created by Cape Town’s top ceramicists

sotano_bree_4Half-Price Sushi and Bubbly Every ...

Manga sushi served with Pongrácz bubbly

Land_RewovenSee This Fascinating Interpretation of ...

Artist MJ Lourens pairs his modern landscapes with Pierneef’s, plus there’s cheese ...

gindulge1Get To Know Your Gins At This Mid-week ...

Make your October Wednesdays about food trucks, kids activities, desserts and gin at ...

sotano_steakCheer Up: Here’s One Amazing Monday ...

A flame-grilled sirloin with a glass of wine over beautiful views

rodan_kane_hartRodan Kane Hart: Making the Most of ...

An expansive gallery and pristine outdoor landscape showcase a free exhibition by a young ...

William_Kentridge_2A Monumental Exhibition To Open At The ...

The iconic South African artist’s largest exhibition in Africa in over a decade

cape_quarter_01Catch These Weekly Deals at Cape Quarter

From R18 coffee to half-price burgers

Kinky BootsSmash-Hit Kinky Boots Extended To 2020 ...

With music by Cyndi Lauper, several Tonys and a Laurence Olivier Award

onomo_2019_4There’s a New Dinner Special Every ...

From butter chicken curry to beef bobotie: Something fresh, Monday to Sunday

sea kayaking participantsPost-Work Monday Kayak to Revitalise ...

The chance to see marine wildlife and spectacular ocean and mountain views as the sun ...

sgtpepper6Host Your Party (Plus Live Music) On A ...

Bring up to 150 people: Just pay for your food and drinks – the venue (and everything ...

Moyo_Eden2Monday Special: Double Your Burgers ...

Half-price burger special at Moyo Eden on The Bay – psst … it comes with this awesome ...

2 4 1 hqHQ: Not Such a Blue Monday After All

HQ’s #2FOR1Monday: Live acoustic music and two Salad, Steak and Chips set menus for the ...

whale wine and wors wine flies logoWhale, Wine and Wors Tours with Wine ...

Hop aboard a fun-filled minibus and explore the hidden gems of the Western Cape

asamisOverload On Asami’s Sushi And Noodles

Get sushi and noodle specials three days a week

OX boat rides 110% Off: See The Marine Big 5 on an ...

Whales, dolphins, penguins, cape fur seals and mola mola (sunfish), an awesome boat trip ...

the_shred_6Skate Half-Price and in Any Weather on ...

Rain or shine, a four-hour indoor skate session is just R25

Vergenoegd_duckrun1Cheer On The Ducks At Vergenoegd Löw

Bring the kids along to experience the Duck Parade

pepperclubPepper Club Hotel Midweek Movie and ...

Movies and Dinner – the perfect couple…

WetterReise TippsGarden RouteMein Kapstadt