Felix Seuffert | Deutsche Kapstädter im Interview

10 Fragen an Felix Seuffert

Felix Seuffert ist freier Fotograf aus Hannover, der momentan in Kapstadt lebt und arbeitet

1) Wer bist du?
Felix Seuffert aus der Nähe von Tübingen, der eigentlich noch in Hannover Fotografie studiert, aber momentan in Kapstadt als Fotojournalist arbeitet.

2) Wie und wann bist du nach Kapstadt gekommen?
Per Flugzeug am 1. November 2009, nachdem ich mich im April 09 in diese Stadt verliebt hab.

3) Erzähle von deiner Arbeit als Fotograf - was, wen fotografierst du und für welche Medien?
Verschiedenstes: Vom Fußball Verein in Camps Bay für 2470media bis zum Katastrophenfrühwarnsystem in Mozambik für die Frankfurter Allgemeine Zeitung. Porträts vom südafrikanischen Fußballzauberer bis zum Schweizer Militärarzt. 

4) Ist Afrika ein typischer Fotografen-Traum? Das andere Leben, die anderen Farben.. ?
Das Licht in Kapstadt ist ein anderes als in Europa. Das liegt an der sauberen Luft die der übliche Süd-Ost-Wind direkt aus der Antarktis bringt. Das ist klasse wegen des Lichts aber noch besser wegen der Luft.

5) Was war dein Highlight - Fotografie-mässig - seitdem du hier bist ?
Ich weiß nicht, ob Highlight das richtige Wort ist, aber am beeindruckendsten war die Zeit mit 1500 simbabwischen Flüchtlingen, die seit 5 Jahren in einer Kirche mitten in Johannesburg "wohnen".

6) Als Deutscher vermisst man gelegentlich deutsche Genüsse ;) - wo holst du dir ein bisschen Nostalgie?
Ich backe Sauerteig-Roggenbrot und fahre Mercedes.

7) Deine Zeit in Kapstadt ist auf ein Jahr begrenzt. Hast du vor, wieder zu kommen?
Definitiv. Muss aber erst mal mein Studium in Deutschland fertig machen.

8) Welche Dinge hast du hier in Kapstadt/Südafrika erlebt, die vielleicht nicht in Deutschland passiert wären?
Fahr mal nach Khayelitsha. Sowas erlebst Du in Deutschland garantiert nicht.

9) Wie fasst du Südafrika zusammen, wenn du deinen Freunden in Deutschland vom Land erzählst?
Südafrika beeindruckt und schreckt ab durch seine enorme Gegensätzlichkeit. In wenigen anderen Ländern begegnen sich Luxus und Elend so unmittelbar.

10) Was (&wo) ist dein Hot-Spot in Kapstadt?
Long Beach in Kommetjie. Abgesehen davon ist Rick's Cafe empfehlenswert.

---------------

Felix Seuffert erzählt über "Reflections", sein Film über eine Verkäuferin des Magazins Big Issue.

KapstadtMagazin.de ist immer auf der Suche nach spannenden, interessanten Leuten (Deutschen), die in Kapstadt wohnen.

Lies auch

10 Fragen an ... interessante deutsche Kapstädter
10 Fragen an ... Stefan Hippler
10 Fragen an ... Chris Weylandt
10 Fragen an ... Christoph Trauernicht
10 Fragen an ... Barbara Tofaute
10 Fragen an ... Harald Bresselschmidt
10 Fragen an ... Elke Naters und Sven Lager 
10 Fragen an ... Claus Lauter 
10 Fragen an ... Steffi Freier 

Fri
H:17°
L:10°
Sat
H:16°
L:
Sun
H:18°
L:11°
Mon
H:21°
L:
Tue
H:18°
L:12°
Wed
H:16°
L:
Thu
H:15°
L:
thelab_4In diesem Gästehaus kooperiert Natur ...

theLAB LIFESTYLE Robertson bietet den idealen Aufenthalt mit Hightech und ...

chicha1Entdecke deinen Lieblingswein: ...

Kostet ein paar feine Weine und trefft die Macher hinter eurem edlen Tropfen

FelixÜber Müsli und das echte Südafrika ...

Felix und Julia kommen aus München und leben nun in ihrer Wahlheimat ...

WaterLevel August 2019Kapstadt hat wieder Wasser- die Krise ...

Aktuelles zum Thema Wasser und Wasserverbrauch in Kapstadt und Umgebung findest ...

kabelbaan tafelbergParty à la Südafrika - Deine ...

Welche südafrikanischen Lieder dürfen keinesfalls auf einer ...

House Fritz - Unterkunft Kapstadt Zentrum 5Gesucht und Gefunden - unser schwarzes ...

Du möchtest in Kapstadt leben (und arbeiten), dich mit der deutschen ...

18 Kloof Street 1Coole Locations auf der Kloof Street

Die Kloof Street ist die Verlängerung der Long Street. Eine geeignete ...

tjing_torii_1Die Kunst der kulinarischen Verführung ...

Die Kunst der kulinarischen Verführung oder warum Kapstadt Kaiseki macht.

TRIVIA

image description

WetterReise TippsGarden RouteMein Kapstadt

Entdecke aufregende Abenteuer in der Mother City - jedesmal neu - jedesmal anders. Gib uns ein Daumen hoch?