Gebackene Aubergine mit Hummus und griechischem Zataar-Joghurt

Feinschmecker-Bloggerin Ishay Govender-Ypma teilt ein fleischfreies Montagsrezept mit uns

Die Kapstädter Feinschmeckerfraktion hat den Montag zum fleischfreien Tag erklärt. Wir versuchen kontinuierlich, unseren eigenen CO2-Fußabdruck zu verringern und recyceln alles fleißig, aber dabei ist es doch ganz einfach: Einmal oder mehrmals die Woche einen fleischfreien Tag einlegen, denn das ist ein einfacher und effektiver Beitrag. Ein wirklich einfaches und vegetarisches Essen ist gebackene Aubergine, die zusammen mit selbstgemachten Hummus und einem Schlag dickem natürlichem Joghurt (verfeinert mit Zataar, einer Art libanesischem Sesam) serviert wird.

Zutaten für 2 Personen
4 mittelgroße Auberginen, die der Länge nach aufgeschnitten werden
3 ml Piment
Salz zum Abschmecken
3 Teelöffel Olivenöl
1 Tasse Hummus (Zutaten und Zubereitung siehe unten)
1/2 Becher griechischer Joghurt (oder die fettreduzierte Variante)
1 Teelöffel Zaatar
1 Teelöffel Sumac (optional)

Zubereitung
Ofen bei 180° vorheizen. Platziere die Auberginen auf einem eingefetteten Backblech. Bestreue die Auberginen mit Piment und Salz. Sprengel das Öl darüber und backe alles ca. 40 bis 50 Minuten, bis die Auberginen zart und durchgebacken sind.

Rezept für Hummus
1 Dose dicke Bohnen, abgetropft (440 g)
1/4 Tasse vom abgetropften Bohnensud
5 Teelöffel Zitronensaft
Eine Handvoll geröstete Pinienkerne (optional)
1,5 Teelöffel Sesampaste
2 Zehen Knoblauch
Salz zum Abschmecken
3 Teelöffel Olivenöl

Zubereitung
Verarbeite alle Zutaten in einem Mixer oder einem Handmixer, bis sie cremig sind.

Hummus ist auch lecker zu warmem Pitabrot, Roggen- oder Vollkorncrackern oder gegrilltem Gemüse.

Entdecke noch mehr köstliche Rezepte auf Ishays Blog Food and the Fabulous und unter unserer Rubrik Rezepte.

Abonniere unseren Newsletter, folge uns auf Facebook und Twitter.

Wed
H:25°
L:18°
Thu
H:24°
L:17°
Fri
H:29°
L:17°
Sat
H:24°
L:17°
Sun
H:23°
L:15°
Mon
H:22°
L:14°
Tue
H:21°
L:16°
Theescombe5 Weingüter auf der Garden Route, die ...

Südafrika ist für seine Weine bekannt. Das ist ganz sicher kein ...

scarpettaEssen wie Zuhause im Scarpetta

Wenn man ein kleines Stück Brot nimmt, welches wie ein Slipper geformt ...

Janine Jahnke10 Fragen an die Bloggerin Janine Jahnke

Sie macht das wovon viele träumen, Janine Jahnke lebt als Influencerin und ...

Crystal Pools WaterfallKapstadt hat wieder Wasser

Aktuelles zum Thema Wasser und Wasserverbrauch in Kapstadt und Umgebung findest ...

Cape Diamonds 6Handgeschmiedet Verlobungsringe: Finde ...

Verliebe dich in die Verlobungsringe von Cape Diamonds, die vom berühmten ...

Cloud 9 Hotel 1Cloud 9 Rooftop Bar und Boutique Hotel ...

Mit quietschpinker Luftmatratze im Pool schweben, eiskaltes Getränk in der ...

Air France Plane1Surfbretter, Golfausrüstung und Co. ...

Kapstadt – der ideale Urlaubsort für Surfer, Golfer und ...

Pickled FishSo lekker isst Südafrika: Eingelegter ...

Was an Karfreitag typischerweise in Kapstadt gegessen wird? Eingelegter, ...

TRIVIA

image description

WetterReise TippsGarden RouteMein Kapstadt

Entdecke aufregende Abenteuer in der Mother City - jedesmal neu - jedesmal anders. Gib uns ein Daumen hoch?