KapstadtMagazin.de

Swellendam: Garden Route mit Schlenker

Jeden Tag tolle Tipps aus der
schönsten Stadt der Welt.
 
www.kapstadtmagazin.de
info@kapstadtmagazin.de
Kapstadtmag
KapstadtMagazin.de
kapstadtmag

Swellendam: Garden Route mit Schlenker

Unterkünfte, Restaurants und Aktivitäten in Swellendam.

Die Garden Route ist ein fester Bestandteil einer jeden Südafrikareise. Allerdings ist sich keiner so recht einig, wo sie denn nun beginnt und aufhört. Gehört Swellendam schon zur Garden Route? Oder ist es doch Mosselbay der offizielle Beginn?

Swellendam, der inoffizielle Beginn der Garden Route

Wenn man es genau nimmt, gehört Swellendam noch nicht dazu. Allerdings sind es fast 400 km von Kapstadt zum offiziellen Beginn der Garden Route. Swellendam liegt genau in der Mitte dieser Strecke und bietet sich damit perfekt als erster Stopp auf einer Garden Route Rundreise an. Nicht nur die ideale Lage des Städtchens, sondern Swellendam ist auch aufgrund seiner schönen Umgebung und der historischen Innenstadt mit seinen guten Restaurants eine Übernachtung wert.

Swellendam ist einen Besuch wert

Entfernungen und Reisezeit von Swellendam
Kapstadt - 220 km - ca. 2,5 Stunden (im Westen)
George - 214km - ca. 2,25 Stunden (im Osten)
Oudtshoorn - 221km - ca. 3, 25 Stunden (im Osten)

Aktivitäten in und um Swellendam

Historischer Rundgang
Swellendam hat 18.000 Einwohner und ist nach Kapstadt und Stellenbosch die drittälteste Stadt in Südafrika. Der Ort wurde bereits im Jahre 1747 gegründet und erblühte in den folgenden Jahren zu einer florierenden Marktstadt. Benannt wurde Swellendam nach Gouverneur Hendrik Swellengrebel und seiner Frau Helena van Damme. Auffällig ist der holländische Charakter des Dorfes. Die kapholländische Architektur dominiert das Stadtbild und die Niederländisch-Reformierte Kirche nimmt einen prominenten Platz ein. Freunde der Töpferkunst sollten unbedingt im Bukkenburg Pottery Studio vorbei schauen.

Naturreservate
Swellendam liegt am Fuß der Langeberg Mountains und ist umgeben von drei wunderschönen Naturreservaten, die mit ihrer einmaligen Flora und Fauna zum Wandern einladen. Der berühmteste Naturpark in der Nähe von Swellendam ist die Marloth Nature Reserve. Auf einem Spaziergang durch das Naturschutzgebiet kommt man durch heimische Wälder, die typischen Cape Fynbos-Vegetation und trifft auf vereinzelte Wasserfälle.

Etwas außerhalb des Dorfes (5 km) ist das Bontebok Nature Reserve, mit 8.000 Hektar einer der offiziellen Nationalparks von Südafrika (SAN Park). Das Reservat entstand, um die Population der fast ausgestorbenen Buntböcke zu erhalten, punktet aber auch gewaltig im Frühling, wenn alles in Blüte steht. Gut zu wissen ist, dass man hier auch in einem Chalet oder Ferienhaus, zum Beispiel im Lang Elsies Rest Camp, übernachten kann. Darüber hinaus leben hier um die 200 verschiedenen Vogelarten - ein Paradies für Vogelbeobachter.

Und zu guter Letzt gibt es doch das De Hoop Nature Reserve an der Küste des Indischen Ozeans. Auch hier kann man wandern, in Bergseen oder im Meer schwimmen und Bergzebras und andere Tiere beobachten. Wale sind ebenfalls von den steilen Küsten aus zu sehen. Natürlich kann man alle Parks auch mit dem Mountainbike oder Auto erkunden.

Wandern in Swellendam

Für Adrenalinjunkies
In der Nähe fließt der Breede River, ein beliebter Fluss für River Rafting. Wer es etwas ruhiger mag, der kann den Fluss mit dem Kanu erkunden. Zudem sagt man, dass der Breede River einer der besten Flüsse Südafrikas zum Angeln ist.

Für Familien
Das Swellendam Fairy Sanctuary sollte bei keinem Besuch fehlen. Das Paradies der Elfen und Feen ist ein Spaß für die ganze Familie. Kinder können im Garten die kleinen Geister beobachten und auch für Erwachsene bietet das Fairy Sanctuary eine nette Abwechslung.

Cape Agulhas
Eine Autostunde von Swellendam entfernt liegt Cape Agulhas, der offiziell südlichste Punkt von Afrika. An der südlichsten Spitze der Welt treffen Atlantik und Indik aufeinander. Darüber hinaus ist das Shipwreck Museum (Schiffswracks) in Agulhas einen Besuch wert.

Golfen in Swellendam
Der 9-Loch-Golfplatz in Swellendam wurde 1947 gegründet. Vielleicht zählt er nicht unbedingt zu den Besten des Landes, aber die Aussicht auf die Langeberg Mountains, das Tal und das Dorf lassen viele Menschen ihn als einen der schönsten Golfplätze in Südafrika beschreiben.

Drostdy Museum
Das Gebäude des Drostdy Museums wurde 1743 von der East India Company als Residenz des Dorfmagistrats erbaut. Im Laufe der Zeit wurde das Haus mit Nebengebäuden für Assistenten und Sklaven erweitert. Heutzutage lässt das Museum die Zeit der East India Company im 18. und 19. Jahrhundert aufleben und gehört zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Auch eines der besten Restaurants in Swellendam, Field & Fork, befindet sich hier.

Camping in Swellendam

Restaurants und Cafés in Swellendam

Swellendam ist zwar nicht sonderlich groß, weißt aber eine große Anzahl an ausgesprochen guten Restaurants und Cafés in jeder Preisklasse und für jeden Geschmack auf. Hinweis: Sowohl La Sosta als auch Field & Fork sind nur zum Abendessen geöffnet. Hier unsere persönlichen Favoriten:

La Sosta Restaurant
Dieses italienische Restaurant ist über die Grenzen der Stadt hinaus bekannt und beliebt. Aber wer hier eine traditionelle Küche erwartet, wird enttäuscht. Die Gerichte stammen zwar aus Italien, aber werden mit einem modernen Touch verfeiert. Mittlere Preisklasse. Das Restaurant ist am Sonntag und Montag sowie in den Monaten Mai bis Juli geschlossen.
Kontakt: lasostarestaurant.com

Field & Fork Restaurant
Dieses Restaurant präsentiert regelmäßig wechselnde Drei-Gänge-Menüs mit frischen Zutaten vom Land mit einer würzigen Prise. Reservierungen sind ein Muss, zumal das Field & Fork sicherlich nicht das größte Restaurant ist. Als Teil des Drostdy-Museums diniert man hier im historischen Ambiente. Sonntags sowie im Juni und Juli ist es geschlossen.
Kontakt: swellendamtourism.co.za/eat/field-fork

Old Gaol Coffee Shop and Restaurant
Dieses Restaurant befindet sich direkt gegenüber der beeindruckenden Kirche und bietet von seiner Terrasse aus einen sagenhaften Blick auf die umliegenden Berge Das Old Gaol on Church Square bietet traditionelle südafrikanische Speisen zum Frühstück und Mittagessen an. Besonders für seinen Melktart ist das Restaurant in der weiteren Umgebung bekannt! Kinder können auf dem Spielplatz herumtoben.
Kontakt: oldgaolrestaurant.co.za

Restaurants in Swellendam

Hotels, B&Bs, Ferienwohnungen, Backpacker und Campingplätze in Swellendam

Swellendam Backpackers Adventure Lodge (+ Campingplatz)
Dies ist ein Backpacker, wie man ihn sich wünscht: sauber, sicher, komfortabel und sehr erschwinglich. Für alle, die in Swellendam eine preiswerte Unterkunft suchen, ist dieses Backpacker eine ausgezeichnete Wahl. Wer sein eigenes Zelt dabei hat, kann im Garten der Jugendherberge sogar campen. Ansonsten hat man die Wahl zwischen einem Zimmer für 2 oder 3 Personen mit eigenem Bad oder Mehrbettzimmer.
Kontakt: swellendambackpackers.co.za

Noch mehr coole Backpacker findest du unter unseren günstigen Unterkünften entlang der Garden Route.

Impangele Guesthouse (auch Selbstverpflegung)
Impangele ist ein kleines Gästehaus mit nur drei Zimmern, die aber geräumig sind und mit eigenem Bad und kostenlosem WLAN ausgestattet sind. Die Besitzer legen sehr viel Wert darauf, es den Gästen so gemütlich wie möglich zu machen. Der Preis für ein Zimmer in diesem Gästehaus ist durchaus angemessen bis günstig. Darüber hinaus gibt es im Garten ein Gartenhaus mit eigener Küche und Bad für Gruppen oder Familien (max. 6 Personen) auf Selbstversorgungsbasis inklusive Gartennutzung und Grillplatz. Alternativ kann man gegen Aufpreis sich auch ein Frühstück servieren lassen.
Kontakt: impangele.net

Schoone Oordt Country House
Für alle, die eine Luxusunterkunft suchen, ist dieses 5-Sterne-Gästehaus - führend auf Tripadvisor - die richtige Wahl. Im alten Landhaus-Stil erbaut verfügt es über zwei Etagen und 10 Zimmer, die von Standard-, Deluxe - bis hin zum Familienzimmer variieren und es gibt sogar eine romantische Hochzeitssuite. Die Zimmer verfügen natürlich über alle Annehmlichkeiten. Im hauseigenen Restaurant werden erlesene Frühstücksbuffets, kostenloser Tea und Kuchen am Nachmittag und exzellente Gerichte am Abend serviert.
Kontakt: schooneoordt.co.za

Weitere tolle Gästehäuser gibt es auf schöne Unterkünfte entlang der Garden Route.

Kambati River Resort & Campground
Circa 20 Kilometer außerhalb von Swellendam befindet sich das Kambati River Resort mit Zeltplatz und Wohnwagenstellplätzen. Zudem gibt es fünf Hütten für Selbstversorger. Campinggäste können sich über ordentliche Duschen und Toiletten vor Ort freuen, und auch der neu angelegte Pool mit separater 60-Meter langer Wasserrutsche (Kosten: R30 pro Person für den ganzen Tag) sorgt für Spaß und Erfrischung. Man muss mindestens 24 Stunden im Voraus buchen.
Kontakt: kambati.co.za

Weitere Informationen über Swellendam findest du auf der offiziellen Swellendam Toursim Webseite: swellendamtourism.co.za.

übersetzt von Alexandra Seiler

---

Swellendam ist dir nicht genug und du willst mehr über die Garden Route lernen? In unserem Garden Route Überblick erfährst du alles Wichtige über die Route selbst und mehr über die einzelnen Ortschaften.

---

Um auf dem Laufenden zu bleiben, like uns auf Facebook, folge uns auf Twitter, Instagram und Pinterest oder trete unserem Google+ Circle bei. Du kannst auch unseren kostenlosen Newsletter abonnieren.

Cape Town Events Calendar
November 2018
SO MO DI MI DO FR SA
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30

La_Motte_trailTake A Guided Hike Through This ...

Explore the flora and fauna of Franschhoek with a hike at La Motte

OX boat rides 110% Off: See The Marine Big 5 on an ...

Whales, dolphins, penguins, cape fur seals and mola mola (sunfish), an awesome boat trip ...

legends_live_in_concertCelebrate The Music Legends All On One ...

A talented 10-piece cast impersonates music legends to perfection

Roast and Co Daily: Two Hours of 2-For-1 Specials at ...

Plus: Half-price on all “To Share” plates – see what’s on the menu here

2 4 1 hqHQ: Not Such a Blue Monday After All

HQ’s #2FOR1Monday: Live acoustic music and two Salad, Steak and Chips set menus for the ...

KewpieAn Inspiring Message of Diversity and ...

The vibrant diversity of District Six comes alive with an exhibition about a famously ...

Cape Culinary Tours Valentine's Day InclusionTake a Bite into History with Cape Town ...

Learn about Cape Town’s past while savouring local cuisine with these informative ...

AroundAboutCars 3 Get R100 Off Your Next Hired Car From ...

Quote “CapeTownMagazine” when booking a car through AroundAboutCars and get R100 off

danielasSample Daniela's Exotic Macarons For ...

Salted caramel, purple surprise, ginger sesame, cinnamon milk tart and 20 more Parisian ...

SA IdolsAll the Times Capetonians Entertained ...

Though auditions for 2018 are closed, Cape Town did us proud during SA Idols Season 14

Le Bonheur 12Get a 20% Discount on Accommodation at ...

Le Bonheur Reptiles and Adventures offers patrons a 20% discount when they stay at this ...

Ubuntu Climbs 365 3How Many Hikes Up Table Mountain Does ...

A hike a day gets the funds raised. This guy is hiking Table Mountain every single day of ...

Cartel House 8Get a Co-Work Desk Discount Plus Free ...

Book your hot desk at this ultra-luxe Cape Town co-working space provider this Monday and ...

Sgt pepper live musicRam Jam Rock Parties at Sgt Pepper

The head-banging, guitar twanging rockin’ good times are back

WetterReise TippsGarden RouteMein Kapstadt

Entdecke aufregende Abenteuer in der Mother City - jedesmal neu - jedesmal anders. Gib uns ein Daumen hoch?