Tee, bitte!

Nigiro Tea Merchants bringt die Teekultur nach Kapstadt

Dass Kapstadt eine Stadt des Kaffees ist, das wissen wir. Aber wo zum Himmel ist die Teekultur? Nur beim Mount Nelson Hotel Afternoon Tea? Dort habe ich auch das erste Mal von Nigiro Tea gehört – aber das muss nicht unbedingt heißen, dass Tee etwas absolut Ausgefallenes ist. Nigiro Tea Merchants befindet sich bei Kaffeeröster und Coffeeshop Origin. Nigiro ist das umgedrehte Wort für Origin. Der Inhaber von Origin, Joel Singer, traf Mingwei Tsai im Jahr 2009 und beide entschieden sich ziemlich schnell dafür, Kapstadt den Tee zu bringen – spätestens seit "Kaffee und Tee sich so gut ergänzen."

"Kaffee und Tee sind bisweilen etwas gegensätzlich. Während Kaffee ein sehr kräftiges, lautes und extrovertiertes Getränk ist, ist Tee mehr introvertiert mit seinen runden Aromen und milden Farben", erklärt mir Mingwei Tsai, der eine Leidenschaft für Tee pflegt. "Menschen, die Tee trinken, sind sanfte Menschen und haben normalerweise Freunde, die ebenfalls Tee trinken. Und Tee-Freunde sind Freunde fürs Leben." Und weil heutzutage nichts mehr wirklich ungewöhnlich ist und die Menschen den Dingen vielmehr auf den Grund gehen wollen, ist Nigiro ein guter Ort, um ein bisschen tiefer in die Tee-Szene einzutauchen.

Kapstadt, it’s tea time!

Ich verbringe ein bisschen Zeit im Nigiro, zusammen mit Tee-Händler Nehemia Simons und Besitzer Mingwei Tsai. Im März 2009 eröffnet, hat das Geschäft originalen, losen Tee nach Südafrika gebracht. Sie haben mit 120 verschiedenen Teesorten begonnen und heute bietet Nigiro über 200 Tees an, wobei in Zukunft noch mehr hinzukommen wird.

Nehemia und ich beginnen damit, nach traditionell chinesischer Art Tee zu trinken, so wie es das alte Volk auch getan hat, die 'High Mountain Tea Ceremony' auf einem speziell geformten Steintisch. Die Idee dahinter: Sich entspannen, die Welt um sich herum vergessen und einfach die Kunst des Tees genießen. Das Nigiro ist wirklich ein guter Ort, um die Welt da draußen für kurze Zeit zu vergessen: Es gibt keine Fenster, durch die man das hektische Gewimmel draußen sehen könnte, Nigiro ist ein Glaskasten hinter dem Origin mit beruhigender Musik, angenehmen Aromen und einer Wasservorrichtung.

Die 'High Mountain Tea Ceremony' ist definitiv eine interessante Erfahrung für jene Teeliebhaber, die wissen möchten, wie man damals Tee getrunken hat. "Wir haben die Kunst, Tee zu trinken, übernommen, die im Einklang mit der traditionellen chinesischen und taiwanesischen Methode steht. Wir zelebrieren eine mystische Teezubereitung und nutzen dazu spezielles Gerät, etwa die Terrakotta-Tonkanne, den Aromabecher und die Trinktasse. Das Ziel ist es, die Sinne anzusprechen, Abstand zu nehmen vom alltäglichen Trubel und den Tee für sich sprechen zu lassen", sagt Teehändler Nehemia, der eine Menge Teegeschichten erzählen kann. Wir erleben mehrere Aufgüsse des High Mountain Teas und konzentrieren uns auf das Aroma und den Duft, während wir unsere Gedanken austauschen.

Es ist ein sehr entspannender Prozess, das steht außer Frage. Der High Mountain Tea ist ein taiwanesischer Oolong-Tee, der in 2000 Metern Höhe wächst (100 g vom High Mountain Tea kosten R165). Und ja, die Teezeremonie ist auch ein guter Nachhilfeunterricht in Sachen Tee. Hast du gewusst, dass der Oolong-Tee aus grünem und schwarzem Tee besteht?

Wasser spielt ebenfalls eine große Rolle bei der Zeremonie, "Wasser hat etwas Beruhigendes", meint Nehemia. Wasser wird genutzt, um die Tassen vorzuwärmen, die Tonkanne zu versiegeln und natürlich um den Tee zuzubereiten. Du betrittst das Nigiro, indem du durch eine Wasservorrichtung von der Kaffeewelt des Origins in die Teewelt des Nigiro wechselst. "Man wäscht sich sozusagen die Füße", fasst Mingwei zusammen.

Die Qualität des Tees hängt von der Herstellung ab

'Wie kann ich meinen Tee zu Hause richtig zubereiten', lautet meine Frage. Nehemia sagt mir, dass ich zunächst qualitativ hochwertigen Tee kaufen sollte und der Rest hängt von der Kanne und dem Wasser ab. Wenn das Wasser im Kessel kocht, ist es ungefähr 100 Grad heiß. Es hängt von der Sorte des Tees ab, welche Temperatur für den Aufguss angemessen ist, aber es ist gut zu wissen, dass die Temperatur des Wassers aller drei bis vier Minuten um 7 Grad abnimmt. Die Tonkrüge sind bekannt als eine gesunde Variante für natürliche Tees, der Alleskönner ist aber die Glaskanne. Das beste Wasser zur Teezubereitung ist vollmundiges Quellwasser, aber gefiltertes Wasser kann man auch nehmen.

Ein absolutes No-Go für die Leute aus dem Nigiro ist es, Milch oder Zucker in den Tee zu mischen. "Oft ist es eine Gewohnheit. Es ist dasselbe wie, wenn man eine Mahlzeit mit Salz und Pfeffer würzt, ohne sie vorher gekostet zu haben", sagt Mingwei und ich fange zu grübeln an, ob ich wirklich Milch in meinen Earl Grey geben muss.

Über 200 Tees stehen zur Auswahl

Ich lerne außerdem, dass es nur fünf Acker Rooibos-Plantagen in Südafrika gibt. "Es ist ein einzigartiges Produkt, keine Allerweltsware", so Nehemia, dessen Mission es ist, den Menschen den Tee nahe zu bringen. Der beste Rooibostee wird exportiert, aber hier kann man ebenfalls über zehn verschiedene Mischungen des Tees probieren.

Neben dem Rooibostee bezieht Nigiro aus vielen Teilen der Welt seinen Tee: China, Japan, Taiwan, Indien, Sri Lanka, Malawi, Ägypten, Türkei, Tschechien und Griechenland. Die angebotenen Tees sind grün, weiß, rot oder schwarz, es gibt Show Tea, Oolong, Früchte- und Kräuteraufgüsse. "Und falls wir etwas nicht haben sollten, können wir es bestimmt mischen", versichert Mingwei.

Ein hervorragender und beliebter Show Tea ist der 'Jasmin Dragon Phoenix Pearls', der vor allem von Frauen geliebt wird. Der Vanilletee, Rosentee und Earl Grey Blue Flowers sind beliebte Tees für den Morgen und das Frühstück. 'Source of Happiness', ein Tee mit einer sanften Zitrusnote ist ein ebenso beruhigender Tee als auch ein würziger Sundowner. Falls du einen aufbauenden Tee suchst, probiere den Apfel Lapacho oder den Erdbeer- und Vanille-Rooibostee. Gesundheitsfreaks entscheiden sich für den High Mountain Tea.

"Tee ist wie ein Museum", sagt Mingwei. Und wirklich, es gibt so viel zu entdecken. Tee ist eine 'never-ending' Story.

von Antonia Heil

Nigiro Tea Merchants
28 Hudson Street | De Waterkant | Kapstadt | +27 (0)21 421 1000

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 08:30 Uhr - 17:00 Uhr; Samstag & Sonntag 09:00 Uhr – 14:00 Uhr

Preise:
Von R25 - R305 pro 100 g; 'High Mountain Tea Ceremony' von R75 pro Person – R175 pro Person mit Zusatzoptionen; andere Teeverkostungen R60 - R145

PS: Du kannst Nigiro auch im Mount Nelson Hotel, im One&Only, im Taj, auf den Weingütern Delaire, Tokara und Waterkloof und an vielen weiteren Orten erleben.

Abonniere unseren Newsletter, folge uns auf Facebook und Twitter.

Thu
H:23°
L:17°
Fri
H:21°
L:15°
Sat
H:21°
L:14°
Sun
H:27°
L:13°
Mon
H:25°
L:14°
Tue
H:24°
L:15°
Wed
H:22°
L:15°
ACMarriotWfront_3Das AC Marriott Hotel an der Waterfront

Unweit der belebten Victoria & Alfred Waterfront liegt das AC Marriott ...

moyo kirstenbosch 7Traditionelles afrikanisches Essen ...

Während du auf einem Surfbrett sitzt und deine Füße im ...

Zeestock_3Kapstadts erste Abenteuer-Lodge

Vom Kitesurfen, zum Sandboarding und Paintball – die Zeestock Adventure ...

Deerparkfire Cape TownWas tun bei heftigen Buschbränden und ...

Wie jedes Jahr in der Sommersaison hat die kapstädter Feuerwehr mit ...

BloubergstrandBloubergstrand: Surfen, Schlemmen und ...

Der Küstenort Blouberg hat neben einem wunderschönen Strand noch ...

Cape Town Helicopters Atlantico 3Mögliche Stromausfälle ab Mitte ...

Der hiesige Energieversorger Eskom dreht uns regelmäßig den Strom ...

Selfies with rental phones in South AfricaWie du dein Handy Südafrika-tauglich ...

Alles was du über internationale Anrufe, den SMS Versand mit dem Handy und ...

high_fivenew1Deine ultimative Bucket Liste für ...

MUST DO Aktivitäten in Kapstadt

TRIVIA

image description

WetterReise TippsGarden RouteMein Kapstadt

Entdecke aufregende Abenteuer in der Mother City - jedesmal neu - jedesmal anders. Gib uns ein Daumen hoch?