Festivals in Kapstadt

In dieser Stadt gibt es das ganze Jahr über genug zu erleben - dafür sorgen eine ganzer Reihe außergewöhnlicher Festivals und Events!

Festival gefällig? Da bist du in Kapstadt an der richtigen Adresse. Die Auswahl ist so vielfältig, dass du mit Sicherheit ganzjährig etwas Passendes für wirklich jede Lust und (manchmal seltsame) Laune findest. Wir haben uns versucht zurückzuhalten und EINIGE der interessantesten Exemplare für dich herausgepickt. Also scroll‘ mal durch, such‘ dir was aus und dann heißt es: Freunde, Zelte und Dosenöffner einpacken und los geht’s!

 

 

 

Music Festivals

Ahhh Musik. Nichts bringt die Menschen mehr zusammen. Auch in Kapstadt!

Ganz weit oben ist da natürlich das berühmte zweitägige Cape Town Jazz Festival  im April zu erwähnen. Ist schließlich nicht umsonst eins der Top five Jazz-events weltweit! Über 40 nationale und internationale Acts heizen ordentlich ein.
--> www.capetownjazzfest.com

Das Cape Town Big Band Jazz Festival im Mai ist mindestens genauso cool! Alle Einnahmen gehen außerdem an diverse musikalische Projekte zur Unterstützung von Schülern und Studenten.
---> www.ctbigbandjazzfest.co.za

 

 

Und wer weniger auf Jazz und mehr auf Blues steht, sollte das Blues Summit Festival im November auf keinen Fall verpassen, das einzige Festival dieser Art in ganz Südafrika!
--> www.bluesfest.co.za

Wer es südafrikanisch will, muss im Januar zu Up The Creek! Nur die besten nationalen Acts direkt am Breede River. Hier kommt das ganze Land zu einer gigantischen, verrückten Party zusammen.
--> www.upthecreek.co.za

 

 

Wild, Wilder, Rocking the Daisies! Für viele das absolute Highlight des Jahres. Lokal und International, Hippies und Hipster und bunt, bunt, bunt!
--> www.rockingthedaisies.com

Zum natürlich nicht ganz so gepflegten Abrocken muss man eindeutig zum Malkop-Festival. Existiert erst seit diesem Jahr und hat uns schon am Haken!
--> www.malkop.co.za

 

 

Und für die Goa- und PsyTrance-Heads unter euch: Vortex, bzw. Easter Vortex und das Origin Festival werden euch buchstäblich abheben lassen. Mehr Psychedelic geht nicht!
--> www.intothevortex.co.za
--> www.originfestival.com

 

goa

 

Und bei dieser ganzen super musikalischen Beschallung solltet ihr doch eins niemals vergessen: Africa Burn, die afrikanische Version des berühmten Burning Man-Festivals. So legendär, dass es definitiv auf diese Liste gehört, egal ob in Kapstadt oder nicht. Aber sicher ist, in der Mother City findest du mit Sicherheit Freunde und verrückte Fremde, die mit dir hinfahren.
--> www.africaburn.com

 

Kultur Festivals

Es folgen fünf mit Kultur vollgepackte Happenings in Kapstadt und Umgebung, die garantiert keine Langeweile aufkommen lassen. Denkanstöße inklusive.

Auf dem Suidoosterfees gibt’s Tanz, Musik, Film, Theater und Bildende Kunst, die big-five also. Von Mainstream bis Arthouse ist alles dabei, wobei der Fokus auf Afrikaansen Produktionen liegt.
--> www.suidoosterfees.co.za

Das Spier Arts Festival läuft quasi ganzjährig in Cape Towns schöner kleiner Schwester Stellenbosch. Es geht um Dichtung und Poesie, Kunst und Musik, von sowohl südafrikanischen, als auch panafrikanischen Performern.
--> www.spier.co.za/visit/art

Umwelt-Filme, Internationales, Filme des Gewissens, Aufgenommenes Essen und Südafrikanisches: Das sind Kategorien, in denen preisgekrönte Kurzfilme auf dem Cape Winelands Film Festival präsentiert werden.  Klingt interessant? Ist es auch!
--> www.capewinelandsfilmfest.com

 

 

Falls du noch verzweifelt auf der Suche nach einem Tim & Struppi Comic Heft, Erstausgabe 1976 bist, könntest du auf der Cape Town Book Fair fündig werden. Für alle Leseratten, Bücherwürmer und die, die es noch werden wollen.
--> www.capetownbookfair.com

Filmemacher und Künstler aus aller Welt versammeln sich Jahr für Jahr auf dem TRI Continental Film Festival um ihre Produktionen vorzustellen. Dabei haben alle eines gemeinsam: Eine starke politische Message. Themen wie Gleichheit, Menschenrechte  und Freiheit stehen im Vordergrund. Außerdem gibt es zahlreiche Seminare, Workshops und Diskussionen. Es lohnt sich!
--> www.3continentsfestival.co.za

 

 

Food & Wine Festivals

Erst an dritter Stelle, aber insgeheim die wichtigste Kategorie: Speis und Trunk in der Mother City. Warnung: Überfressungsgefahr!

Auf der V&A Waterfront Wine Affair kannst du dich durch die kompletten Winelands durchprobieren – ohne Kapstadt dafür verlassen zu müssen! Über 75 verschiedene Weingüter sind vertreten.
--> www.waterfront.co.za

Gibt’s was Besseres, als Käse und Wein? Nein. Und deswegen ist das SA Cheese Festival in Franschhoek ein absolutes MUSS für alle Schlekkermäuler!
--> www.cheesefestival.co.za

 

 

Taste of Cape Town -Der Name ist Programm. Jeder, der Rang und/oder Namen hat, ist hier vertreten und dir bleibt nur, sich durch die gigantische Auswahl nationaler und internationaler Köstlichkeiten durchzufuttern.
--> www.tasteofcapetown.com

Auf dem Riebeek Valley Olive Festival  kannst du Oliven- und Olivenölproben machen, Olivenhaine und Weinkeller erkunden und dich auf dem Markt mit Leckereien eindecken. Alles untermalt mit Livemusik!
--> www.riebeekvalley.info

 

 

Und für die besonders harten unter euch: Wie wär’s mit ein paar Whiskyproben auf dem FNB Whisky Live Festival? Über 180 Sorten, aus Schottland und Irland, bis hin zu Japan.
--> www.whiskyfestival.co.za

 

Alles andere, was sonst noch Spaß macht!

Streich dir die MCQP: Mother City Queer Project Party im Dezember auf jeden Fall dick und glitzernd im Kalender an! Auf Afrikas größtem Gay-Festival ist auf eins Verlass: Party bis zum Abwinken. Jedes Jahr wird die Menge größer und die Kostüme ausgefallener. Du würdest es bereuen, dieses Spektakel zu verpassen!
--> www.mcqp.co.za

 

 

Die kleine Küstenstadt Hermanus feiert alljährlich die Wanderung der Wale auf dem Hermanus Wale Festival im Oktober. Es gibt super Essen, Livemusik, Sportevents, Kids-Entertainment und sogar eine Vintage-Car-Show – wobei die Wale natürlich immer noch Hauptattraktion sind.
--> www.whalefestival.co.za

Riesige Southpark-Charaktere gegen Chinesische Drachen: Auf dem Cape Town International Kite Festival ist selbst das möglich. In jedem Fall einen Besuch wert!
--> www.tourismcapetown.co.za

Der Name Tulbagh Goes Dutch sagt eigentlich schon genug – Alles, was (mehr oder auch weniger) Holländisch ist, wird an diesen Tagen ausgiebig zelebriert. Da kann man dann auch endlich seine Clogs aus den Tiefen des Schranks rausholen.
--> www.tourismtulbagh.co.za

 

Danai Spanoudakis

 

---

 

Abonniere unseren kostenlosen Newsletter und check täglich unsere Kapstadt-News auf Facebook und Twitter.

Tue
H:23°
L:16°
Wed
H:21°
L:14°
Thu
H:22°
L:14°
Fri
H:25°
L:15°
Sat
H:29°
L:16°
Sun
H:22°
L:15°
Mon
H:23°
L:17°
PhysalisWarum du unbedingt die Kapstachelbeere ...

Die Kapstachelbeere ist in Deutschland am ehesten unter dem Namen Physalis ...

Around About Cars new 46x gute Gründe, dein Auto bei Around ...

Ein Auto zu mieten ist praktisch, gerade wenn du in Kapstadt jeden Tag neue ...

Crystal Pools WaterfallKapstadt hat wieder Wasser

Aktuelles zum Thema Wasser und Wasserverbrauch in Kapstadt und Umgebung findest ...

Nederburg concert seriesSüdafrikanischer Rosé verpricht ...

Rosé ist in, das wissen wir schon lange. Ganz besonders die ...

loadsheddingWann fällt am Kap wieder der Strom aus?

Sind die dunklen Tage des Loadsheddings wieder zurück?  Wann du ...

sunshine_sproutingVegetarische und vegane Restaurants in ...

Ausgewählte Restaurants, die (natürlich superleckere) vegetarische ...

cape town international airportGünstige Flüge nach Kapstadt

Die internationalen Flugangebote nach Kapstadt, Afrikas Reiseziel Nummer Eins, ...

Melktaart Milk Tart

Kuchen, Kuchen - dieses traditionelle südafrikanische Rezept ist lecker ...

TRIVIA

image description

WetterReise TippsGarden RouteMein Kapstadt

Entdecke aufregende Abenteuer in der Mother City - jedesmal neu - jedesmal anders. Gib uns ein Daumen hoch?