KapstadtMagazin.de

So lekker isst Südafrika: Pimp your Steak - 10 Tipps aus ...

Jeden Tag tolle Tipps aus der
schönsten Stadt der Welt.
 
www.kapstadtmagazin.de
info@kapstadtmagazin.de
Kapstadtmag
KapstadtMagazin.de
kapstadtmag

So lekker isst Südafrika: Pimp your Steak - 10 Tipps aus Kapstadt

Ob eine scharfe Soße, eine ausgefallene Zubereitungsweise oder bunte Gewürze. Wir lüften einig geheime Strategien und geben dir hoffentlich damit Inspiration für dein nächstes Steak.

Wir haben für euch Kapstädter gefragt, wie genau sie ihr Steak „pimpen“.Da kam das ein oder andere Geheimnis zum Vorschein. Et voilà:

Steak Kapstadt

Armant: Bevor ich mein Steak auf den Grill schmeiße oder anders gesagt, ich es „braaie“, verfeinere ich es mit ein wenig Limonen-Saft. Einwirken lassen und los geht’s mit dem Braai. Das Steak bleibt dadurch schön saftig und bekommt seine besondere Geschmacksnote.

Tamara: Ich mache mein Steak ganz einfach. Salz und Pfeffer vorher aufstreuen und dann in die Pfanne mit ein wenig Öl. Ich versuche das Steak möglichst wenig zu wenden. Am besten nur einmal. So entsteht für mich, das perfekte Steak.

Steak Kapstadt

Bradley: Im „Cappello“ auf der Long Street lassen wir das Steak fast unbehandelt. Nur ein klein wenig Salz und Pfeffer. Wir wollen das gute Steak und seinen intensivenr Eigengeschmack beibehalten und nicht durch andere Gewürze oder Saucen überdecken.  Natürlich wird auf Wunsch auch Barbecue - Soße serviert.

Torsten: Das Fleisch bestelle ich direkt von einer Farm in Namibia. Mein Geheimnis für ein gutes Steak sind meine drei selbstgemachten Kräuterbutter, die ich nach dem braten auflege. Petersilie – Knoblauch – Zitrone, Apfelsine – Thymian und Anschovis – Rosmarin sind die Hauptzutaten meiner verschiedenen Kräuterbutter. Das Steak selbst würze ich vor oder während dem braten gar nicht. 

Kapstadt SteakNicole: 1. Regel: das beste Fleisch kaufen. Am besten direkt in einer Fleischerei. 2. Regel: Richtig braten. Bevor ich anfange das Steak zu braten, heize ich den Ofen auf circa 200 Grad vor. Dann kommt das Fleisch mit etwas Salz und Pfeffer in die Pfanne und brate es scharf an. Der „Fingerregel“ ist für mich dann ganz entscheidend! Mediumwell mag ich mein Steak am liebsten. Nach dem braten lege ich das Steak schnell in Alufolie. Ofen aus, Steak rein. Damit das Fleisch noch fünf Minuten ruhen kann. 3. Regel: Selbstgemachte Soße aus dem Bratensaft. Fertig!

Steak KapstadtAndreas: Was wichtig an meinem Steak ist, dass es frisch aus einem Steakhouse kommt. Frisch heißt für mich, dass es einen siebenwöchigen Reifeprozess durchlaufen ist, das sogenannte „Abhängen“, bevor es weiter zubereitet wird. Das Steak kommt ansonsten unbehandelt auf den Grill. Dazu gibt es selbstgemachte Guacamole oder Chutney Soße.

Per: Wir im „Rick´s Café Américain“ servieren unser Steak auf Wunsch mit einer leckeren Soße. Ansonsten bevorzugen wir es, das Fleisch pur, ohne eine besondere Soße zu servieren, damit der Geschmack vom Fleisch nicht untergeht. 

Kapstadt SteakHanni: Ich persönlich überlasse das Zubereiten von Steaks den Männern. Steaks esse ich aber am liebsten, wenn es vorher in einer frischen Chilisoße eingelegt wird und anschließend schön „mediumwell“ gebraten wird.

Greg: Mein Steak beträufle ich vorerst mit Oliven-Öl und würze es mit verschiedenen Gewürzen. Das ganze lasse ich eine halbe Stunde einziehen, damit das Fleisch die Mischung gut aufnimmt. Das besondere an meinem Steak ist auch die Barbecue Soße: Das Fleischwasser vermenge ich mit Wein und lasse zu 1/3 verkochen. Anschließend füge ich noch ein wenig Milch, Sahne und Pilze hinzu, damit die Konsistenz stimmt. Alles einmal über das Steak gießen und fertig ist es.

Steak kapstadtAdmair: Mein Steak esse ich nur dann, wenn kein Blut mehr zu sehen oder zu schmecken ist. Das mag keiner von meinen Freunden. Deswegen koche ich mein Steak erst in einem Topf gar. Danach kommt es in die Pfanne. So lange bis es „welldone“ ist. Ohne Soße, einfach pur. Das macht für mich ein gutes Steak aus.

 

 

--- 

Ob Kräuterbutter, Chillisoße oder Fleisch pur – grille jetzt dein Lieblingsfleisch und probiere doch den ein oder anderen Tipp aus.
Mal so richtig in die Pfanne hauen kannst du mit unseren Rezepten.

 

Mehr auf KapstadtMagazin.de

  1. Volkssport Grillen
  2. Party mit Gatsby
  3. So frühstückt Kapstadt
  4. Was ist eigentlich traditionelles südafrikanisches Essen?
  5. Günstige Restaurants in Kapstadt
  6. Gesunde Restaurants in Kapstadt

---

Um auf dem Laufenden zu bleiben, like uns auf Facebook, folge uns auf TwitterInstagram und Pinterest. Du kannst auch unseren kostenlosen Newsletter abonnieren.

Cape Town Events Calendar
Oktober 2017
SO MO DI MI DO FR SA
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

ct film festBook Your Front Row Seat to The Cape Town International Film Market and Festival

South Africa's film industry is on the rise and we have front row seats.

The Visit at Alexander Bar - 1Watch Some Locally Made Theatrical Hilarity with The Visit at Alexander Bar and Theatre

No theatre buff in Cape Town would miss this!

Junior MTB Workshop - 2BreakAway Rides Will Teach Your Kids to Mountain Bike With Confidence

The Junior MTB Skills Workshop Series at BreakAway Rides will turn your kids into champion mountain bikers

The Number exhibition at the Southern Guild GalleryThe Number: An Exhibition of Tattoo Artwork by Manuela Gray

See a project that explores the symbolism and aesthetics of gang tattoos through art

Apple Blossom Festival - 1The Elgin Valley Comes Alive with the Annual Apple Blossom Festival

Six events that make Elgin the blooming best place for an Apple Blossom Festival

Shakespeare in Love - 5Shakespeare in Love at The Fugard Theatre

Don’t miss this opportunity to see an internationally acclaimed stage show, right here in the Mother City!

Jersey Boy - 2Jersey Boy by Schalk Bezuidenhout

Get your weekly dose of funny with everyone’s favourite Jersey Boy

La Motte ConcertsClassical Concerts at La Motte Wine Estate

La Motte's culture of excellence reaches far beyond wine-making, by embracing the wonder of classical music

ElectroFitnessDiscounted Group Sessions at ElectroFitness

Burn 3000 calories in under 30 minutes

SwordfernSwordfern Hair Emporium’s Gender-Neutral Cuts

Cutting costs, and saving water, with gender-neutral haircuts at Swordfern

NAC Helicopter Cape Town Tours & FlightsHelicopter Tour Special with NAC Cape Town

Save 15% on breathtaking private helicopter flights around the Mother City until 31 October 2017

EclecticaEclectica Design and Art Presents ‘Dream Rift’

Brush away all the facts, and journey to a world connected by dreams and realities

The Long Shots Improv Comedy Troupe Improv Mondays: The Long Shots Improvised Comedy Troupe

The Long Shots create unique scenes on the spot. Everything is improvised – no script, no planning – just pure comedy in the moment.

HQ Restaurant steakhouse in Cape TownSteak Dinner Special at HQ Restaurant

#2For1 Mondays: get twice the sirloin, salad and chips at Headquarters for once the price

mavericksHave a Big Night Out at Mavericks Gentlemen’s Club

Score entry, a beer, a burger and a table dance for less than you’d expect at this Mother City revue bar

RicksHappy Hour Special at Rick’s Café Américain

With over 600 beverage options, you'll certainly be spoilt for choice

Rush X FIT 2RUSH X FIT Trampoline Fitness Training

Jump, leap and fly your body into better shape at this fun and exhilarating weekly indoor workout in Claremont

Into The Blue Seal 2Seal Snorkeling Special with Into The Blue Scuba Dive Centre

Snorkel with seals and receive a 10% discount when mentioning CapeTownMagazine.com

Avontuur Wine Estate horsesGuided Farm Walks on Avontuur Wine Estate in Stellenbosch

Take a stroll through this destination winery and learn more about its award-winning vino, champion race horses and rich family history

WetterReise TippsGarden RouteMein Kapstadt

Entdecke aufregende Abenteuer in der Mother City - jedesmal neu - jedesmal anders. Gib uns ein Daumen hoch?