KapstadtMagazin.de

Kapstadt vs. Deutschland: kostenloses Leitungswasser im ...

Jeden Tag tolle Tipps aus der
schönsten Stadt der Welt.
 
www.kapstadtmagazin.de
info@kapstadtmagazin.de
Kapstadtmag
KapstadtMagazin.de
kapstadtmag

Kapstadt vs. Deutschland: kostenloses Leitungswasser im Restaurant

In Südafrika servieren Restaurants selbstverständlich kostenloses Leitungswasser zum Essen. Wer in deutschen Restaurants nach kostenlosem Leitungswasser fragt, kriegt oft verachtende Blicke zu spüren. Wir von KapstadtMagazin fragen uns warum? 

Es ist Donnerstagabend in Kapstadt und wie jede Woche gehen ein paar Freunde und ich in ein Sushi Restaurant in Green Point. Angekommen im Restaurant, werden wir direkt von dem netten Servicepersonal bedient. Uns werden die Speisekarten gebracht und bevor wir überhaupt in die Karte hätten gucken können, fragt uns der Kellner: einmal Leitungswasser für alle?

Sehr einfach und simpel, aber anscheinend nicht für Deutschland.
Deutschland hat eines der am besten kontrollierten Leitungswassersysteme der Welt und trotzdem wird es oft als Skandal angesehen, in Restaurants oder Bars nach Leitungswasser zu fragen. Wer es bestellt, zahlt oft drauf, denn immer mehr Gaststätten verlangen jetzt auch noch Geld für Leitungswasser.

In Südafrika gehört es zum natürlichen Service, umsonst Leitungswasser auszuschenken, obwohl das Land in einer Dürre steckt und keiner so wirklich weiß, wie lange Wasser noch verfügbar ist. Viele Restaurants kochen das Leitungswasser auch ab, um Keime zu vermeiden.

Inzwischen plant Kapstadt, Grundwasser in der Nähe von Krankenhäusern und Schulen, aber auch das natürliche Reservoir unter dem Tafelberg anzuzapfen. Die Mother City verschärft gerade alle Wassergesetze, aber in Restaurants gibt es ohne Ausnahme kostenloses Trinkwasser.

„Tut uns leid, aber wir bieten kein Leitungswasser an.“
Nach dem Abitur bin ich, wie so viele, ein Jahr nach Australien gegangen. Dort sind Restaurants, Bars und Clubs gesetzlich dazu verpflichtet, jedem Gast kostenloses Leitungswasser anzubieten. Das Wasser dort schmeckt zwar nach Chlor, ist jedoch bedenkenlos trinkbar. Zurück in Deutschland, habe ich dann angefangen in Restaurants nach kostenlosem Leitungswasser zu fragen.

Die Blicke, die ich immer wieder kassieren musste, waren unbezahlbar. Viele Deutsche denken es, aber niemand traut sich es auch laut auszusprechen. Wieso soll ich in einem Restaurant 3 Euro für eine Flasche Wasser ausgeben, wenn ich in meinen eigenen vier Wänden ausschließlich Leitungswasser trinke? Natürlich machen die Restaurants mit kostenlosem Leitungswasser keinen Gewinn, aber ebenso wenig müssen sie einen Verlust einbüßen.

Viele Restaurants mit denen ich diskutiert habe, argumentierten damit, dass der Aufwand, der dabei entsteht, das Leitungswasser zu den Gästen zu bringen, sie ja doch etwas kosten würde. Wenn die Servicekräfte das Wasser gemeinsam mit dem Essen oder den restlichen Getränken servieren, kostet es das Restaurant lediglich ein schwereres Tablett.

Da mehr und mehr Deutsche viel in der Welt rumkommen, wird es folglich immer üblicher auch in Deutschland nach Leitungswasser zu fragen. Die Lösung vieler Gastronomien: Für das Leitungswasser, dass sie nicht mehr als 1 Cent kostet, einen lächerlich hohen Preis berechnen. 

König Kunde trotz Dürre: "Free Water" für alle
Kapstadt befindet sich derzeit in der größten Dürre seit 1904. Seit dem 01. Juli 2017 gelten in Kapstadt die Wasserrestriktionen Level 4b. Die Wassernutzung muss auf 87 Liter am Tag pro Person runtergeschraubt werden und Dinge wie Autowaschen oder Schwimmbäder bewässern sind gesetzlich verboten.

Ein Großteil der Bevölkerung hält sich an die strengen Verordnungen und versucht im Alltag so wenig Wasser wie nur irgend möglich zu verbrauchen. Trotzdem ist es weiterhin für die Restaurants, Bars und Clubs selbstverständlich, kostenlos Leitungswasser auszuschenken.

Es ist sogar gesetzlich vorgeschrieben, Wasser insbesondere für Betrunkene leicht zugänglich zu machen. Oftmals wird dieses sogar noch mit einer Limette und Eis serviert.

Lasst uns beide Länder vergleichen: Der Mindestlohn für Kellner und Servicekräfte in Kapstadt beträgt im Durchschnitt R15, was circa einem Euro entspricht. Währenddessen bekommen deutsche Kellner im Durchschnitt 9 – 11 Euro. Dazu muss man wissen, dass sich die Lebenshaltungskosten in beiden Ländern ungefähr auf demselben Level befinden. Trinkgeld liegt in beiden Ländern bei circa 10 %. Wie schon erwähnt, ist auch die Qualität des Trinkwassers in Deutschland durchaus besser als in Kapstadt. Hinzu kommt, dass Kapstadt in einer Dürre steckt und dadurch die Wasserpreise immer weiter in die Höhe schießen.



Nicht nur die deutschen Restaurants sind Schuld
Warum also ist es in Deutschland für Restaurants so schwierig Leitungswasser auszuschenken? Zuerst einmal ist Deutschland eines der Top Wirtschaftsnationen und das sicherlich nicht ohne Grund. Für deutsche Restaurants ist es schlichtweg lukrativer die Flasche San Pellegrino für 5 Euro zu verkaufen. Und solange man nicht gesetzlich dazu verpflichtet ist, gibt es auch keinen Grund dafür, freies Leitungswasser anzubieten.

Ein weiterer ausschlaggebender Punkt ist, dass die Mentalität sich in beiden Ländern stark voneinander unterscheidet. Kapstadts Restaurants und Bars liefern einen unfassbar guten Service. Ich persönlich bin jedes Mal aufs Neue begeistert davon, wie freundlich und aufmerksam die Kellner in Kapstadt sind. Natürlich gibt es in Deutschland auch freundliche und nette Servicekräfte. Aber man merkt eben auch oft, dass es eine für den Job erforderliche Freundlichkeit ist. Die Mentalität unterscheidet sich aber nicht nur bei den Gastronomien, sondern auch sehr stark bei den Gästen.

Eine Umfrage im Januar 2017 mit 1500 befragten Restaurantgästen macht deutlich, dass die Bestellung von Leitungswasser in Deutschland schlichtweg unhöflich erscheint. Laut Bookatable.com würden 66 % der Befragten im Restaurant kein Leitungswasser bestellen. In Kapstadt unterdessen ist es mehr als üblich beim Betreten eines Restaurants unmittelbar für den ganzen Tisch Leitungswasser zu bestellen. Dieses wird dann auch oft als große Karaffe an den Tisch gebracht, was unter anderem auch den Verbrauch an Plastik- und Glasflaschen um einiges verringert.

Also beim nächsten Restaurantbesuch einfach mal bestimmt, aber freundlich nach Leitungswasser fragen. Das tut keinem weh und ist außerdem auch besser für die Umwelt.

Von Lena Ernsting

---
Um auf dem Laufenden zu bleiben, bestelle unseren kostenlosen Newsletter, like uns auf Facebook, folge uns auf TwitterInstagram und Pinterest oder trete unserem Google+ Circle bei.

Cape Town Events Calendar
August 2017
SO MO DI MI DO FR SA
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31

Shutter IslandHorror Movie Night at Eaglevlei

Settle in for an evening of thrills and chills with SHUTTER ISLAND at Eaglevlei’s Horror Movie Night

Ceres Rail Company train double header West Coast Flower Trip with Ceres Rail Company

All aboard the Ceres express! Get some fresh Ceres Valley air and see the famous flowers of the West Coast on a luxury steam train journey and an all-inclusive weekend in Graafwater

King Kong - 4The Legendary SA Musical, King Kong, is Back!

Celebrate the comeback of this historic musical! Watch VIDEO footage of the original King Kong Musical

best winter dishes ricks cafe americainRick’s Café Américain’s Weekly Lunch Specials

Pop over to the charming Casablanca-themed restaurant for a hearty meal that won’t break the bank

SARDA Annual Antique Fair in Constantia 2017SARDA Annual Antiques Fair

Browse for custom collectables, furniture and vintage jewellery at this fundraising event in Constantia

Most Meaningful Tea - 2Things to Do on Women's Day in Cape Town

Celebrate and commemorate all the fearless women in your life with our pick of fabulous things to do in the Mother City!

Best Exotic Marigold Weekend 2017 Indian spicesExotic Marigold Weekend of Indian Cooking in Green Point

Get a taste of the beloved film come to life as you go on an exotic culinary journey and learn to whip up Bombay-inspired cuisine, with a flavour of Indian lifestyle thrown into the mix.

Pinocchio - 1Pinocchio at The Playhouse Theatre in Somerset West

Enjoy this fairy-tale classic with a twist!

Barry HiltonEdgemead FC Presents: Barry Hilton

Get that funny bone exercised with some quirky jokes.

We Cannot Be Silent Exhibition launch 2017Exhibition: We Cannot Be Silent at the Castle of Good Hope

A dynamic multimedia exhibition seeks to challenge ideas around gender violence in Cape Town. We Cannot Be Silent – it’s time to take action.

Open Design Festival 2017 3Open Design Festival Cape Town

Discover how design can transform lives at this creative fiesta’s line-up of parties, talks, exhibitions, pop-up shops and more

Mystery of Irma Vep - 6The Mystery of Irma Vep

A pop-culture spoof of two of the most loved series on TV!

African Soul Surfer BackpackersYoga and Surf Specials with African Soul Surfer

Ride the wave of surf and yoga camps with African Soul Surfer!

African Soul Surfer BackpackersSurf Lessons with African Soul Surfer

Learn to surf with the kiffest surf school in Cape Town!

MAReSOLMAReSOL’s Mouth-Watering Winter Menu

This authentically Portuguese restaurant brings the heat this winter

Battlefield Live SA Laser Tag Children's Events Cape TownKids’ Party Special with Battlefield Live SA Laser Tag

Treat your little one to the ultimate military-style birthday bash and save R500

parkhouseWinter Savings at The Parkhouse Hotel

Enjoy the best winter comforts at the fraction of the cost

JB Food Truck 1Food Truck Friday at Jack Black’s Brewery

Relax this Friday with a Jack Black beer and some scrumptious food

Primal Eatery The Primal Hour at Primal Eatery

Get the best wine, pairings, and cocktails at the Primal Hour

HQ-web-ready-259.jpgFriday Night DJ and Dancing at HQ Restaurant

#AfterDark with DJ Rene: start the weekend with a steak dinner, stylish cocktails and suave tunes by The Frenchman

Villains Ale House Logo 2DJ nights at Villain’s Ale House

Kick start your weekend with DJ nights every Thursday, Friday and Saturday

The Queen and PeasantThe Queen and Peasant Weekend Meet and Greets

Treat yourself to a tasting of fine wines, beers and spirits this weekend

Jack BlackBeers and Bands at Jack Black Brewery and Taproom

Every Friday night the Jack Black stage is lit up with local talent

Glowing Rooms 3Glowing Rooms SA offers a special opening price!

Pay a special rate for entrance into SA’s first 3D space-themed glow-in-the-dark mini-golf adventure

Camissa Township Tours Formal HousesCamissa Township Tour and Robben Island Visit

Embark on a cultural journey and experience the Mother City’s townships with Camissa

Om Revolution sunsetOutdoor Yoga Classes with The Om Revolution in Cape Town

Bend, stretch and meditate with this affordable mobile yoga studio in and around our pretty city

Rush glow in the dark dodge ballCosmic Rush at Rush Indoor Trampoline Park

Teens get your blood pumping inside with a glow-in-the-dark indoor trampoline park

Cloud 9 Boutique Hotel & Spa ReceptionSpa and Sparkling Wine Special at Luxe Laser & Spa in Tamboerskloof

Bay Harbour Market in Hout Bay Cape TownFriday Night at The Bay Harbour Market

Ring in the weekend with live music, craft beer, hearty fare and happy shopping in Hout Bay

marianne wine estate 6Dinner and Jazz Special at Marianne Wine Estate

Wind down with some great food and free live music every Friday evening

WetterReise TippsGarden RouteMein Kapstadt

Entdecke aufregende Abenteuer in der Mother City - jedesmal neu - jedesmal anders. Gib uns ein Daumen hoch?