CapeTownMagazine.com

Die coolsten Restaurants und Hotspots in Kapstadt

Unwrapping Cape Town with you.
Also engage with our other channels
to find something you don't want to miss.
 
www.capetownmagazine.com/subscribe
CapeTownMag
CapeTownMagazine.com
capetownmag

Die coolsten Restaurants und Hotspots in Kapstadt

Übersicht aller coolen Restaurants, Bars, Geschäfte, Kneipen und Clubs in Kapstadt.

Zuletzt aktualisiert: Juni 2017

Die Mother City ist eine sich schnell und stetig entwickelnde Metropole, in der ihr jeden Monat an jeder Ecke neue trendige Orte entdecken könnt. Um euch auf den neuesten Stand zu bringen, haben wir euch einige der coolsten Neueröffnungen in Kapstadt aufgelistet, angefangen bei sonderbaren, neuen Restaurants und Shops bis hin zu chicen neuen Clubs, Pubs und Bars.

The Cookie Yard

The Cookie Yard
Bags of Bites, ein Unternehmen, dass sich auf gesundes und süßes selbstgemachtes Essen spezialisiert hat, hat nun The Cookie Yard eröffnet. Hierbei handelt es sich um ein neues Café im pulsierenden südlichen Vorort  Observatory, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, den Kapstädtern ihrer Leidenschaft für Backen näher zu bringen. Im Laden können die Kunden aus einer großen Auswahl an Keksen (wie Chocolatechips Keksen oder Butterkeksen), Kuchen, Zwieback und vielem mehr wählen. Menschen mit speziellen Diätansprüchen brauchen sich zudem keine Gedanken über „glutenfrei“ oder „weizenfrei“  zu machen, übrigens gibt es auch eine vegane Auswahl. Das Café verkauft außerdem Sandwiches (erhältlich als Ciabatta, Roggenbrot oder Bagel), kalte und heiße Getränke (vom Smoothie bis zum Saft, Kaffee oder Tee, es gibt alles) sowie ein leichtes Frühstück, wie Müsli oder Haferflocken. Das entspannte Ambiente und die gemütliche Einrichtung macht das Café zu einem ganz besonders einladenden Ort; Besucher können sich entscheiden, ob sie auf einem der hölzernen oder den mit farbigen Kissen aufgewerteten Stühlen  relaxen oder sich am langen, mittigen Tisch niederlassen. Dieser verfügt über Steckdosen, was ihn zu einem begehrten Ort macht, um seine Emails zu checken (es gibt freies Wifi).

Öffnungszeiten: Montag – Freitag: 7:30 – 15:30
4 Tasman Road (opposite AFDA) | Observatory | Cape Town | +27 (0) 60 654 1348

Fatbike 

Fatbike Beach Cycle Tours
Das innovative Tour-Unternehmen, das von einem leidenschaftlichen Mountainbiker namens Dave Caravias Mitte des Jahres 2015 gegründet wurde, lädt Besucher ein, die Strände der schönen Gansbaai Gegend auf eine noch nie dagewesenen Weise zu erkunden: nämlich auf zwei (dicken) Rädern. Die entspannte Abenteuerrundfahrt entlang der Küste findet auf sogenannten Fatbikes statt, die extra dafür angefertigt wurden, um über Sand fahren zu können. Derzeit gibt es zwei unterschiedliche Routen. Eine von beiden bringt die Radfahrer vom Küstendorf De Kelders zur Küstenstadt Hermanus. Entlang der ganzen 20 km erstreckt sich der unberührte Strand. Während der Fahrt können die Radfahrer den grandiosen Anblick des Küstenstreifens genießen und wenn ihr Glück habt, könnt ihr sogar Seehunde, afrikanische Austernfischer und in der richtigen Saison sogar Wale beobachten. Die Touren haben einen angemessenen Preis und dauern ungefähr drei bis fünf Stunden.

Start: Die Touren finden täglich auf Anfrage statt. Morgendliche Ausflüge beginnen um 9:30 und der am Nachmittag startet um ca. 14 Uhr.
De Kelders | Gansbaai | +27 (0)79 514 8386

Rush

Rush Trampolin Park
Dieser einzigartige Trampolin Park, eröffnete im August 2015, hat die feste Mission, den Kapstädtern einen sicheren Innenraum zu liefern, für grenzenlosen Spaß. Ausgestattet mit Unmengen an Trampolins, verfügt die 21.000 Quadratmeter-Anlage außerdem über weitere Angebote. Hierzu zählen zum Beispiel ein Dodgeball Feld, ein gigantisches Bällebad (es heißt, es ist das größte in der Welt), ein Basketball Bereich und sogar eine Chill-Zone. Hier können alle „Nichtspringer“ und Eltern in Ruhe relaxen und ganz entspannt eine Tasse Kaffee und das freie Wifi genießen. Zusätzlich bietet Rush Aktivitäten wie Fitness Stunden und Dodgball Turniere an sowie Pakete, wie Kindergeburtstage und Team-Bildungs-Unterricht. Alles in allem ist das Rush ein Ort für alle Altersklassen.

Öffnungszeiten: Monatg – Donnerstag: 10 – 20 Uhr; Freitag – Samstag: 9 – 22 Uhr; Sonntag: 9 – 20 Uhr
3rd Floor | Stadium on Main | 104 Main Road | Claremont | Cape Town | +27 (0) 82 460 5388

Waremark

De Warenmarkt
Gegründet wurde der Markt im Juli 2015 von der kreativen Kapstadt-Gruppe namens „Am I Collective“. Dieser neue, in  Stellenbosch gelegene Markt hat es sich zur Mission gemachte, die Weinberge von Kapstadt und Umgebung auf authentisches, leckeres Essen einzuladen. Das Essenszentrum befindet sich in einem charmanten, im 18. Jhd. erbauten Gebäude und verfügt über ganze 10 Stände. Hierzu zählen Ryan Boon, welche sich auf Fleisch von Tieren spezialisiert haben, die ausschließlich Gras als Futter bekommen haben; Mano’s Bäckerei, die leckeres, im Holzofen zubereitetes, selbstgemachtes Brot anbietet; Java Brand Deluxe Coffeeworks, die sehr bekannt für ihre Heißgetränke sind; Around Cheese, mit seinen handgemachten, aus Milch hergestellten Köstlichkeiten; und The Juice Revolution, ein Stand, der berühmt ist für seinen kalt-gepressten Nektar. Nicht vergessen, Weinliebhaber können vollmundige Rot- und Weißweine an der Weinprobe und an der Bar genießen und auch Bierliebhaber kommen an diesem Ort auf ihre Kosten. Es gibt sowohl einen Außen-, als auch einen Innenbereich für diejenigen, die ihr zubereitetes Essen genüsslich verspeisen, mit Freunden reden und die entspannte aber auch pulsierende Atmosphäre genießen wollen.

Öffnungszeiten: Montag – Sonntag 7 – 19 Uhr
Corner Ryneveld Street and Plein Street | Stellenbosch | Cape Winelands | +27 (0) 21 883 2274

Taqueria

El Burro Taqueria
Eröffnet im Juli 2015, stellt die Taqueria ein buntes, kurioses, neues mexikanisches Lokal in der Kloof Street dar, das vom bekannten El Burro  geführt wird. Dieser neue Lieblingsort unterscheidet sich von dem Hauptrestaurant in Green Point dahingegen, dass sein Fokus auf einem leichteren und schnelleren Essensangebot liegt: es gibt keine vorgefertigten Menüs (jede einzelne Speise ist über der Theke aufgelistet) und Tacos werden auf einzelnen Tellern serviert, was es den Besuchern ermöglicht, eine ganze Reihe von Speisen auszuprobieren.. El Burros Stammgäste werden erfreut sein zu hören, dass die berühmten Klassiker auch bei Taqueria zu finden sind, Neulinge hingegen werden sich mit der nicht allzu überladenen Speisekarte sehr sicher fühlen. Die Kunden können Angebote, wie Esquites (warmer mexikanischer Street Corn Salat), Chicarrones (ein Gericht mit gebratenem Schweinebauch), Ceviche (frischer roher Fisch eingelegt in Limettensaft), Quesadillas (mit den Varianten mit Steak, Veggie und Chorizo) und vieles mehr  erwarten. An diesem gemütlichen Ort könnt ihr es euch mit Getränke wie Mocktails (es gibt noch keine Alkoholschaklizenz), kalte Drinks und sogar Heiße Schokolade im mexikanischen Stil so richtig gut gehen lassen und nebenbei eine spektakuläre Aussicht auf den mächtigen Lions Head genießen.

Öffnungszeiten: Montag – Freitag: 12 – 23:30 Uhr; Samstag: 10 – 23:30 Uhr
12 Kloof Nek Road | Corner of Kloof Nek and New Church Street | Tamboerskloof | +27 (0) 21 422 3554

Bikes

& Bikes Café
Dieser Laden wurde von Bikes `n Wines im Juli 2015 eröffnet, und ist ein einzigartiges Café, das mit einer Boutique kombiniert ist, die alles hergibt, was das Radlerherz begehrt. Somit bietet der Laden seinen Besuchern die Möglichkeit, neben einem Snack und einer guten Tasse Kaffee, Fahrradausrüstung  zu kaufen und sogar Touren für einen aufregenden Fahrradausflug in die Weinberge zu buchen -  und das alles an einem Ort. Die Kleiderabteilung des Ladens hat schöne, vor Ort designte T-Shirts, Schmuck, Klingeln, Sättel, Helme, Kunst und maßangefertigte Räder. Alles hergestellt von Menschen, die eine tiefe Leidenschaft zu diesem athletischen und gleichzeitig gemächlichen Sport hegen. Der Laden möchte außerdem diese Art von Zeitvertreib als Lifestyle zu präsentieren.  Auch sind begeisterte Radler gerne willkommen, die Tipps oder Anregungen benötigen, wie das nächste Rennen vorbereitet werden soll. Die beiden passionierten Radfahrer Quintin Smith und Tarryn Povey helfen euch gerne bei allen Problemen rund ums Radfahren.

Öffnungszeiten: Montag –Freitag: 7:30 – 17 Uhr; Saturday: 8:30 – 13:30 Uhr (Touren gibt es von Montag bis Sonntag)
33 Loop Street | City Centre | Cape Town | +27 (0) 21 823 8790

Byblos

Byblos Trading Co
Das Café wurde von einem preisgekrönten Barista namens Mikhael Rjeil eröffnet. Das Byblos Trading Co schafft es, mediterrane und fernöstliche Geschmäcker zu kombinieren und diese dann in eine schöne Tasse Tee zu bringen. Das gelingt Mikhael so gut, dass ihr es unbedingt ausprobieren müsst und es lieben werdet. Der in Woodstock gelegene Laden lädt seine Besucher dazu ein, einzigartige Getränke, wie türkischen Kaffee und Yerba Mate (ein Südafrikanischer Tee), aber auch kräftige Javakaffeespezialitäten, wie zum Beispiel Flat Whites, Mochas und Americanos zu genießen. Hinzu können Besucher eine Portion libanesische Kultur (Libanon ist das Heimatland des Besitzers) in Form von Baklava (ein mehrschichtiges süßes Gebäck aus Syrup, Honig und Nüssen), Zwieback aus Damaskus oder verschiedenen Teesorten mit nach Hause nehmen. Alles in allem ist es ein kleiner feiner Laden, der mit einfacher Dekoration und unauffälligem blauen und goldenen Akzenten überzeugt und das trendige Woodstock mit seinen Aromen in ein leicht exotisches Flair versetzt.

Öffnungszeiten: Montag – Freitag: 8 – 16 Uhr; Samstag: 9 – 14 Uhr 
The Palms | 145 Sir Lowry Road | Woodstock | Cape Town | +27 (0) 21 461 2612

 Gastao's

Gastao’s Tapas and Craft Beer Restaurant
Gelegen im nördlichen Vorort  TygerValley, bietet das neue Restaurant seinen Gästen die Möglichkeit, portugiesisch inspiriertes Essen in einer entspannten Umgebung zu genießen. Die kleine Menüauswahl verändert sich von Zeit zu Zeit. Es gibt Tapas (wie zum Beispiel Schweinebauch, Calamari, Sardinen portugiesischer Art, Suppen und vieles mehr) aber auch Burger, Peri-Peri-Huhn und mehr. Sogar für Kinder gibt es ein kleines angepasstes Menü. Die Besucher können zudem aus einer großen Auswahl an Bier, Wein und Schnaps wählen. Dabei gibt es nichts besseres, wenn die Ausschanklizenz eines Restaurants noch in Arbeit ist. So lädt Gasto alle seine Gäste dazu ein, ihre alkoholischen Getränke in dieser Zwischenphase selber mitzubringen. Das Restaurant an sich ist ein sehr entspannter Ort und bietet seinen Gästen eine Terrasse mit Meerblick. Außerdem wird es dort bald einige spannende Events geben. Für mehr Informationen schaut euch einfach die Facebook-Seite von Gasto’s an.

Öffnungszeiten: Dienstag – Samstag: 11 – spät (Küche schließt um 10:30); Sonntag: 11 – spät (Küche schließt um 16 Uhr)
1 Tyger Lake Building | Tyger Falls | Carl Cronje Drive | Tyger Valley | Cape Town | +27 (0) 21 914 1728

Loaves

Loaves on Long
Eröffnet im April 2015 von Chef Ciska Rossouw und Lyndal Wakerford, vereint dieses neue Lokal eine Bäckerei, einen Feinkostladen und ein Restaurant alles unter einem Dach und bietet seinen Gästen somit ein vielfältiges kulinarisches Erlebnis. Ihr könnt euch hier ein echtes Gourmet-Sandwich gönnen, das aus frischem selbstgemachten Brot oder Ciabatta (wahlweise aus Roggen oder Vollweizen) besteht. Außerdem können Besucher eine Vielzahl an klassischen Frühstücks, einer Auswahl von Mittagessen und verschiedenen Süßspeisen, wie Croissant, Muffins und Brownies genießen, die alle mit Getränken, wie Kaffee, Tee oder Fruchtsaft kombiniert werden können, genießen. Der zweistöckige Laden beinhaltet außerdem die Feinkostecke, in der ihr Sachen, wie selbstgemachte Marmelade, Oliven, Käse, Salami, Speck und Pilze vorfindet. Ciska und Lyndal schwingen in ihrer Küche nicht nur den Kochlöffel. Ihr Anliegen ist es auch, den Kapstädtern eine Möglichkeit zu bieten, ihr angesammeltes Wissen in interaktiven Brotbackkursen weiterzugeben. Wenn ihr mehr Informationen braucht, wendet euch an Loaves on Long, unter der Nummer +27 (0) 21 422 3353 oder der Email info@loavesonlong.co.za.

Öffnungszeiten: Montag – Freiteg: 6:30 – 18 Uhr; Samstag: 8 – 16 Uhr
33 Long Street | City Centre | Cape Town | +27 (0) 21 422 3353

Hazz Espresso Bar
Eröffnet von einem Team, das eine große Leidenschaft für Kaffee hegt, gehört diese Esspresso Bar zur Hazz Marke, die bereits fester Bestandteil der Weinländer von Stellenbosch sind. Die kapstädtische Version davon öffnete seine Pforten im April 2015 und befindet sich in Newlands, immer mit Bedacht darauf, seine Besucher auf einen qualitativ hochwertigen Kaffee einzuladen. Das Hazz, das bereits eine Goldmedaille im internationalen Coffee Tasting Competition im Jahr 2012 gewonnen hat, zeichnet sich durch verschiedene Ländereinflüsse aus (Afrika, Zentral- und Südasien und Asien), sodass jeder Kaffee, unabhängig davon, für welchen ihr euch entscheiden werdet, ein echtes Geschmackserlebnis wird. Gäste können sich zudem einer der kleinen Speisen, wie Sandwiches oder auch Süßspeisen, wie Cupcakes, Muffins oder Keksen hingeben. Neben dem freien Wifi liegen Magazine und Zeitungen überall auf den Tischen. Zudem lädt die gemütliche Ledercouch seine zeitweiligen Besitzer dazu ein, länger als nur für einen kurzen Email-Check zu verweilen. Besucher können nämlich hier richtig gut entspannen und die ein oder andere heiße oder kalte Tasse genießen.

Öffnungszeiten: Montag – Freitag: 7 – 17 Uhr; Samstag – Sonntag: 8 – 15 Uhr
7 Kildare Centre | Cnr Kildare & Main Street | Newlands | +27 (0) 21 671 2587

 My Sugar

My Sugar
Offiziell eröffnet im Mai 2015, ist dieses zuckersüße Café in Sea Point einer Idee von Chef und Chocolatier Kaylah Greenberg entsprungen. Besucher können aus einer außergewöhnlichen Auswahl an Schokoladen wie dem Caramello-Buddha (eine Kombination aus geschmolzenem Karamell mit Erdnussstückchen, gefasst in Milchschokolade – als Buddhaform), dem My Honey Thyme (eine mit Thymian und Honig bestückte Ganache, in einer cremigen weißen Schokolade) und vielen weiteren klassischen türkischen Süßigkeiten wählen, die einem garantiert des Wasser im Mund zusammenlaufen lassen. Außerdem kommen Kaffeefans hier ganz auf ihre Kosten, denn das My Sugar verfügt über eine eigene spezielle Kaffeemischung. Diese könnt ihr neben einem leckeren Cruffin (ein Croissant in Maffinform) und anderen leckeren Gebäcken genießen, die von Zeit zur Zeit wechseln.

Öffnungszeiten: Dienstag – Sonntag: 7:30 – 17 Uhr
77 Regent Road | Sea Point | Cape Town | +27 (0) 21 433 2335

 Game

The Big Box Board Games Café
Von dem Ehepaar Eric und Emilie Breteau im Juni 2015 gegründet, bietet euch dieses einzigarte Café in Gardens seinen Besuchern die Möglichkeit eine Reihe von verlockenden Brettspielen zu spielen, während ihr gemütlich ein Getränk und eine kleine Mahlzeit zu euch nehmt. Die Besucher können sich zwischen strategischen, Einzel-, schnellen und Familienspielen entscheiden – die meisten von ihnen sind aus Europa von einem der größten französischen Brettspielehersteller importiert, nämlich Giga Mic. Zum Essen gibt es kleinere Gerichte, wie Croissants, Suppen, Quiche, getoastete Sandwiches und zum Trinken Kaffee und Tee, sowie eine kleine Auswahl an Kaltgetränken. Für das authentische Spielerlebnis, stellt das Café zudem Snacks bereit. Die Auswahl an Spielen wechselt regemäßig, was die Gäste dazu ermuntert, sich den Spielspaß auch nach Hause zu holen. Die exklusiven Spiele könnt ihr nämlich in The Big Box käuflich erwerben.

Öffnungszeiten: Montag – Freitag: 8 – 17 Uhr; Samstag: 10 – 17 Uhr
21 St Johns Street | City Centre | Cape Town | +27 (0) 71 314 9134

 

The Village Idiot
Dieses Restaurant/Bar eröffnete im Mai 2015 in Kapstadts CBD. Unter den wachsamen Augen eines ausgestopften Straußes, namens Oskar (er ist das Maskottchen dieser Bar), werden hier herzhafte Speisen, authentische südafrikanische Küche und leckere Getränke serviert. Gegründet von Grant Baker und Reg Macdonald (der uns auch den beliebten Nightlifespot Aces ‘n’ Spades bescherte), tut der englisch-pub angehauchte Laden alles dafür, seinen Gästen einen entspannten Feierabend zu bescheren. Dies könnt ihr bei einer Runde Billiarde, 30 Seconds oder einer der anderen Brettspiele, die auf einigen der Tischen verteilt sind. Außerdem organisiert das The Village Idiot Veranstaltungen, wie Livemusikabende (es gibt eine Bühne), Grillabende (an dem beeindruckenden Balkon, der CBD überragt), Sportübertragungen (es gibt einen TV und einen Projektor) und viele mehr, die diesen Ort definitiv zu einem berühmten Hot-Spot machen werden.

Öffnungszeiten: Dienstag – Donnerstag: 15 – 00 Uhr, Freitag – Samstag: 12 – 2 Uhr, Sonntag: 12 – 00 Uhr (die Küche schließt jeden Tag um 22 Uhr)
32 Loop Street | City Centre | Cape Town | +27 (0) 21 418 1548

Drostdy 

Drostdy Theater
Eröffnet wurde das in Stellenbosch gelegene Drostdy Teater im März 2015 von der bewährten Regisseurin und Produzentin Ingrid Howard.  Hier werden die Schauspieler mit dem größtmöglichen Respekt behandelt, sodass sie von Anfang bis Ende eine gute Show abliefern. Die Einrichtung befindet sich in einem wunderschönen viktorianischen Gebäude, was früher mal bekannt war als das „Drostdy Hotel“. Außerdem hat hier einst der Hauptamtsrichter des Bezirks residiert. Das alles gibt dem Theater einen kulturellen und historischen Touch. Zuschauer können alle Arten von Shows und Fortsetzungen erwarten, wie Musical, Dramen und Tanzabende bis hin zu leichten Events, wie Jazz und Comedy Abende. Ingrid hofft, dass sich ihre Schauspieler in ihrem Theater wie zu Hause fühlen. Ein großer Wunsch von ihr ist es zudem, viele weitere Menschen zu inspirieren und ihnen die Kunst des Theaters schmackhaft zu machen.

48 Alexander Street | Stellenbosch | Cape Winelands | +27 (0) 71 931 9954

 Drawing

The Drawing Room
Dieses Café ist gleichzeitig eine Galerie und befindet sich im lebendigen, südlich gelegenem Vorort von Observatory. Das The Drawing Room bietet seinen Gästen die Möglichkeit, von einer der leckeren, hausgemachten Speisen zu naschen und gleichzeitig verschiedene Kunstwerke von lokalen Künstlern zu bewundern. Gegründet von dem Ehepaar Derek und Candice Allison, soll dieser Raum Künstlern (Illustratoren, Malern, Fotografen und Typografen) eine Plattform bieten, um ihre Kunst zu zeigen zu können – somit können Besucher ein buntes Angebot an Events erwarten, wie Ausstellungen und Show & Tell Stunden, die den ganzen Monat über veranstaltet werden. Kulinarisch werden die Gäste mit selbstgemachtem Essen des Ehepaars verwöhnt. Es gibt Quiche, getoastete Sandwiches mit Kokosnuss und Feta Salat, Kokosnuss, Banane und Pecanuss Muffins, sowie Smoothies Omeletts und vieles mehr. Auch die Dekoration erzählt seine ganz eigene Geschichte mit verschiedenen Gegenständen (bunte Wimpel, Teekannen, Kakteen, Brettspiele) – das alles gibt dem Ort eine unglaubliche persönliche Note. Für mehr Informationen zu dem offiziellen Programm, schaut einfach auf die Facebook-Seite oder kontaktiert das Café direkt.

Öffnungszeiten: Montag – Mittwoch: 8 – 17 Uhr; Donnerstag: 8 – 22 Uhr, Samstag: 9 – 22 Uhr
87 Station Road | Observatory | Cape Town | +27 (0) 82 672 0515

 Batavia

Batavia Café
Die neueste Bereicherung für das ohnehin schon kulturreiche Bo-Kaap ist das Batavia, das ein süßes, neues Lifestyle-Café ist. Seinen Gästen bietet das Café nicht nur Leckereien an, sondern auch ein freundliches, warmes Ambiente. Das Menü beinhaltet jeden Tag Frühstück, wie zum Beispiel Omelette, Crêpes, Früchteplatten, Müsli und Joghurt und sogar Cape Malay-style Koeksisters. Zum Mittagessen gibt es dann zum Beispiel Sandwiches (gefüllt mit frischem Lachs, englischem Rind und Hühnchen mit Roquefort), Burger und Salate. Zum Trinken gibt es Kaffee, normale und besondere Tees und Milchshakes. Außerdem widmet sich ein eine Ecke des Cafés auch lokal produzierten Dingen, wie Kleidung, Taschen, Kunst, Schmuck und vielem mehr. Der Einrichtungslook von Batavia ist einem zu Hause nachempfunden, ihr werdet also Magazine, gemütliche Chouches, Blumensträuße und einen schönen Innenhof vorfinden.  Essenslieferungen können für Kunden, die in Bo-Kaap wohnen, angefordert werden. Falls ihr mehr Informationen wollt, kontaktiert einfach das Batavia.

Öffnungszeiten: Montag – Freitag: 8 – 17 Uhr; Samstag: 8 – 15 Uhr (Mittagessen gibt es bis 15 Uhr; Freitag Nachmittags ist das Kaffee von 12:30 – 13:30 geschlossen).
Corner of Church and Rose streets | Bo-Kaap | Cape Town | +27 (0) 21 422 2272

 Graciales

Graciales Restaurant
Das Graciales ist die jüngste Ergänzung der Consantia Institution Peddlars & Co ( auch bekannt unter dem Namen Peddlars on the Bend) und verbindet Essengehen mit einem sozialen Ereignis sich sein Essen, Trinken und Lachen mit den anderen zu teilen. Diese Idee des prämierten Chefs Brad Ball lädt Pärchen, Familien und Freunde gleichermaßen dazu ein, eine der verlockenden Platten miteinander zu teilen. Die Speisen beinhalten Oliven und Brot, vietnamesische Rippchen, Beef Tataki, Patatas Bravas und vieles mehr. Außerdem können sich die Besucher auf den Sitzsäcken entspannen oder sich an der Bar niederlassen, um einer der oldschool Cocktails zu genießen, wie zum Beispiel Basil-Melon Daisy (Gin, Basilikum, Himbeermarmelade, Melone, Zitronensaft und Mineralwasser) oder alte Biersorten (Jack Black, CBC und mehr) oder Wein aus der Constantia Valley Area. Es ist zudem schön zu wissen, dass dieses Restaurant nur eines von vier weiteren Essensmöglichkeiten ist, die alle am selben Ort sind und sich alle voneinander unterscheiden. Alle zusammen harmonieren perfekt miteinander, um euch ein kulinarisches Erlebnis zu bieten.

Öffnungszeiten: Montag -  Donnerstag: 15 – 23 Uhr; Freitag – Sonntag: 12 – 23 Uhr
Peddlars & Co | Spaanschemat River Road | Constantia Valley | Cape Town | +27 (0) 21 794 7747

Voices    

Voices Female Networking and Social Club
Eröffnet wurde das Voices im April 2015 von Shelley Webb, die in UK geboren wurde. Es handelt sich um einen Club, der ausschließlich für Frauen ist. Hier haben Frauen die Möglichkeit sich in einer sicheren Umgebung zu vernetzen, Kontakte zu knüpfen und zu diskutieren. Mitglieder erhalten zusätzlich Zugang zu verschiedenen Bereichen des eleganten Taj Hotels. Sie können den Trainingsraum und das Schwimmbad benutzen und sind eingeladen zu verschiedenen sozialen Veranstaltungen, Business Frühstücks, Weinverkostungen, inspirierenden Rednerabenden und vielen mehr. Shelley, die eine psychologische Ausbildung hat, meint, dass sich Frauen in der Gegenwart von Männern anders verhalten, vor allem in Business-Situationen. Voices ist dazu da, Frauen die Möglichkeit zu bieten, frei von all dem zu sein. Derzeit gibt es zwei verschiedene Mitgliedschaften: Voices Connect (Standard Mitgliedschaft), welche 395 Rand im Monat kostet und Voices Power (Premium Mitgliedschaft), die 995 Rand im Monat kostet. Letzteres schließt noch ein paar Extras mit ein. In beiden Fällen fällt bei der Registrierung eine Einmalzahlung an.

Taj Hotel | Wale Street | City Centre | Cape Town | +27 (0) 72 386 6527

 El Camino

El Camino Café
Das El Camino Café ist das Projekt von dem Ehepaar Marijus und Jessica Jakas. Hier sitzt man sehr gemütlich im The Urban Hub Komplex in der Buitengracht Street. Die gesamte Speisekarte ist eine vom Reisen inspirierte Geschichte der Eigentümer (für mehr Details müsst ihr sie fragen). Ihr werdet also viele Reise Erinnerungsstücke entdecken, wie zum Beispiel Koffer, Kompasse, Karten und viele weitere sonderbare Gegenstände, die alle in der gemütlich und heimeligen Umgebung verstreut sind. Auch das Menü zeichnet die Inspiration verschiedener Teile der Welt ab und bietet Essen, wie japanisches Beef Teriyaki, Vietnamesische Frühlingsrollen, Sandwiches, Burger, Wraps und Salate. Zu diesen kulinarischen Besonderheiten können Besucher einer der leckeren Top-Drinks bestellen: Gäste können sich hierbei zwischen Heißgetränken, wie Americanos, Cortados, Flat Whites und Tees entscheiden oder wählen The Green Mamba (ein kaltgepresster Apfelsaft mit Zitrone, Sellerie, Gurke und Spinat), The Red Riding Hood (eine Kombination aus Roter Beete, Karotte, Apfel, Ingwer und Zitrone) oder The Gold Digger (eine Mischung aus Ananas, Apfel und Minze). Letztendlich macht dieses verführerische Angebot das Essen hier zu einem ganz besonders genüsslichen Erlebnis.

Öffnungszeiten: Montag – Freitag: 8 – 16 Uhr (am Donnerstag Abend hat das Café bis 21:30 Uhr geöffnet)
The Urban Hub | 142 Buitengracht Street | City Centre | Cape Town | +27 (0) 21 422 2552

The Rockwell 

The Theatre at The Rockwell
Eröffnet im April 2015, ist diese interaktiv theatralische Essenserlebnis eine höchst energetische Bühnenshow mit lokalen Einflüssen und begeistert sowohl Kapstädter, als auch Reisende. Das neue Theater, das auf dem Rockwell Hotel in Green Point basiert, legt sehr viel Wert auf Sprechinteraktionen, sodass sich die Gäste komplett in der Geschichte versunken fühlen werden. Zur Zeit spielt „Shiza iKapa“, das vom renommierten Produzenten Ramaine Barreiro-Loyd stammt: die Gäste werden sich in Marcias Taverne wiederfinden und sitzen an langen, im sheebeen-stil angelegten Tischen, um die Kommunikation zwischen den Teilnehmern fördern. Das angebotene Essen hat eine feste Verbindung zu Kapstadt (und Südafrika): Besucher werden mit Leckereien verwöhnt, wie Spicy Chicken Livers, Dumplings, Umngqusho, Malva Pudding, Pfefferminzkuchen und vielem mehr. Die Musikalproduktion unterstützt bekannte und aufstrebende südafrikanische Talente. Die Darbietungen selber, zeichnen sich durch klassische lokaler Musik aus, wie dem „Pata Pata“, „Weeping“, „Asimbonanga“ und unserer sehr alten Nationalhymne. Dies soll Südafrikaner dazu inspirieren, ihre Mzansi Flagge zu hissen und Touristen dazu verhelfen, den Puls dieses schönen Landes zu spüren.  

Showtimes: Mittwoch – Samstag: 19:30 – 22:30 Uhr (es wird empfohlen früher als 19 Uhr zu erscheinen, um die frühere Show „Vibes“ zu sehen)
The Rockwell All Suite Hotel and Apartments | 32 Prestwich Street | Green Point | Cape Town | +27 (0) 21 421 0015

 Panthera

Panthera Africa Big Cat Sanctuary
Eröffnet wurde das Panthera Africa am Anfang April 2015 von zwei Frauen, die fanatische Katzenliebhaber sind. Diese Einrichtung ist eine sichere Auffangstation für in Gefangenschaft geborene Großkatzen, die aus Zuchtstationen, Privathaltungen, Zoos und Zirkussen gerettet wurden. Das Ziel dieses 40 Hektar großen, mit Bäumen bewachsenen Rückzugsorts, den dort lebenden Löwen, Bengalischen Tigern, Leoparden, Karakals und Jackalen ein schönes Leben zu bereiten. Die Zufluchtsstätte zielt außerdem darauf ab, die Öffentlichkeit über die Bedingungen gefangener Großkatzen aufzuklären. Somit gibt es täglich geführte Touren, um die Besucher mit den Tieren bekannt zu machen und sie über das Wohl der Tiere und Umweltschutz aufzuklären. Neben dem Standarderlebnis, gibt es zudem die Möglichkeit, die Tiere bei einer Fütterung zu beobachten. Hierbei könnt ihr den Tieren beim Klettern, Jagen oder Spielen zusehen. Die Einrichtung ist eine Bereicherung für das Western Cape, für alle, die mehr über unsere Großkatzen lernen wollen und natürlich auch für die positive Entwicklung aller leidenden Großkatzen.

Öffnungszeiten: Standard Unterrichtsführungen: Mittwoch – Montag: 10 – 12 Uhr; 12 – 14 Uhr; 14 – 16 Uhr. Fütterungsbesuche: nur auf spezielle Anfrage.
Stanford | Western Cape | +27 (0)76 974 3088/ +27 (0)84 866 2665

Übersetzt von Franziska Kleinschrodt

---

Wir halten euch immer auf dem Laufenden und geben euch Informationen über die Neuzugänge in der Mother City.

Und solltest du erst kürzlich etwas über einen neuen Hotspot in Kapstadt erfahren haben, dann schreib uns auf Facebook, Instagram oder Twitter. Vergiss nicht unseren Newsletter, für die neuesten Informationen zu abonnieren.

---

Like uns auf Facebook, folge uns auf Twitter, teile deine Kapstadt- und Südafrika-Abenteuer mit uns auf Instagram und Pinterest. Du kannst auch unseren kostenlosen Newsletter abonnieren. 

Cape Town Events Calendar
Juli 2017
SO MO DI MI DO FR SA
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

MAReSOLMAReSOL’s Mouth-Watering Winter Menu

This authentically Portuguese restaurant brings the heat this winter

King Kong - 2The Legendary SA Musical, King Kong, is Back!

We’ve got five reasons that will convince you to drop everything and book your seat for this iconic musical’s revival!

HintHunt Escape Game LogoCape Town’s Most Mysterious Tourist Attraction: HintHunt

Be sure to add this exhilarating live group escape game challenge to your Mother City bucket list

Battlefield Live SA Laser Tag Team Building Cape TownTeam Building with Battlefield Live SA

Corporates become commandos in this adrenaline-inducing, morale-boosting laser tag activity

AquilaConferences and Corporate Functions at Aquila Game Reserve

Bring your corporate family along to experience team building and business functions featuring the Big 5

parkhouseWinter Savings at The Parkhouse Hotel

Enjoy the best winter comforts at the fraction of the cost

FOREX Pub Quiz 2016 2Trivia Night at The Forex Bar

Test your general knowledge at this Observatory-based haunt’s Tuesday pub quiz

The Village Idiot Restaurant & Bar in Cape TownTuesday Mates and Dates Restaurant Special at The Village Idiot in Cape Town

Bring a partner for a two-by-two weekly special at this popular inner city neighbourhood haunt

Boschendal Wine FarmPicnic Lunches at Boschendal Wine Farm

Delight in an alfresco feast at one of the most picturesque wineries in the Cape Winelands

table mountain chocolate 3Table Mountain Chocolate Bar Special

Buy five of the flat-topped bars and pay for four when you mention CapeTownMag

mischuFree Coffee Beans and Capsules at mischu Coffee Shop in Sea Point

Simply mention CapeTownMagazine.com while placing an order of coffee beans or capsules today and score a freebie

Kaapse Stories at The Rockwell Theatre“Kaapse Stories” at The Rockwell Dinner Theatre

Supper and Stage make for a delectable evening’s entertainment

kiff kombi toursCheap Tuesdays with Kiff Kombi Tours

Get a 20% discount on your next Kiff Kombi Tour when booking for 5 people or more

Dizzys Camps BayDizzys Tight Ass Tuesday Karaoke Nights

'Bray' the night away with some super specials to lubricate your lungs

Glowing Rooms 3Glowing Rooms SA offers a special opening price!

Pay a special rate for entrance into SA’s first 3D space-themed glow-in-the-dark mini-golf adventure

Park Inn by Radisson Cape Town Newlands Live Music 2Happy Hour Special at the Live-Inn Room

Pop in to Park Inn Newslands Hotel for buy-one-get-one-free drinks any day of the week or weekend

WSDC Shark 5White Shark Diving Company’s Killer Cage Diving Special

Come face-to-face with the ocean’s most fearsome fish for a truly otherworldly bucket-list experience and pay less when booking with these sharky Gansbaai-based experts

Live Jazz Music at Asoka on TuesdayLive Jazz at Asoka Restaurant

Turn your Tuesday up a notch with this trendy hotspot’s vibey dinner and music offering

mavericksHave a Big Night Out at Mavericks Gentlemen’s Club

Score entry, a beer, a burger and a table dance for less than you’d expect at this Mother City revue bar

HQ Date performerTuesday Romantic Date Night at HQ Restaurant

Treat your loved one to an evening of succulent steaks, red wine and romantic ambiance at this Parisian-inspired Cape Town steakhouse’s #HQDateNight special

Manga Sushi 22-for-1 Sushi Special at Manga Restaurant

Save on sashimi, salmon roses and more every Tuesday at this contemporary Asian fusion hotspot in Mouille Point

WetterReise TippsGarden RouteMein Kapstadt

Entdecke aufregende Abenteuer in der Mother City - jedesmal neu - jedesmal anders. Gib uns ein Daumen hoch?