CapeTownMagazine.com

Sparfüchse aufgepasst: Gratis Aktivitäten in Kapstadt

Always exciting discoveries around the corner.
Unwrapping Cape Town with you.
Un-clicking the clique-iness
 
www.capetownmagazine.com/subscribe
[email protected]
CapeTownMag
CapeTownMagazine.com
CapeTownMag

Sparfüchse aufgepasst: Gratis Aktivitäten in Kapstadt

Die Urlaubskasse wird so langsam knapp? Gar kein Problem, denn zum Glück gibt es in Kapstadt allerlei zu erleben, das dich keinen Cent kostet!

Ihr wollt in Kapstadt was erleben, aber bis zum nächsten Gehaltscheck sind’s noch ein paar Tage? Das heißt auf keinen Fall, dass ihr euch im Zimmer verschanzen müsst und Langeweile vorprogrammiert ist, denn es gibt mehr als genug Möglichkeiten, etwas in Kapstadt zu unternehmen, ohne auch nur einen Cent auszugeben.

FÜR DIE DICHTER UND DENKER

Das Centre for the Book

Die Abteilung Centre for the Book der National Library hat es sich zum Ziel gesetzt, Bücher und Veröffentlichungen auf allen südafrikanischen Landessprachen zu promoten. In diesem Sinne werden dort verschiedene Events und Aktivitäten, wie Workshops, Schriftstellergruppen und diverse Lesungen veranstaltet.


5 Queen Victoria Street | Zentrum

Kloof Street Library

Du willst bei Sonnenschein einen schönen, entspannten Tag verbringen? Das freundliche Team der Kloof Street Library hilft dir gerne dabei, einen schönen Roman rauszupicken – den du dann in dem herrlichen Garten verschlingen kannst.
122B Kloof Street | Gardens

PechaKucha in Kapstadt

PechaKucha ist eine japanische Vortragstechnik, bei der zu einem mündlichen Vortrag über diverse Themen jeweils Bilder an eine Wand projiziert werden. Dabei ist die Anzahl auf 20 beschränkt und jedes Bild wird auch nur für jeweils 20 Sekunden gezeigt. Ihr lauft also nicht Gefahr, dem „Death-by-PowerPoint”-Syndrom zum Opfer zu fallen. Die Präsentationen finden jeden ersten oder zweiten Donnerstag im Monat im Assembly in Kapstadt statt.  

OUTDOOR-AKTIVITÄTEN

Vollmond-Wanderung auf den Lion’s Head

Zwischen dem Tafelberg und dem Signal Hill findet ihr den wohl romantischsten Platz Kapstadts. Steigt am frühen Abend auf den Signal Hill, genießt von dort oben den wunderschönen Sonnenuntergang und picknickt dann bei bester Aussicht auf die vom Vollmond erleuchtete Stadt.

Sea Point Promenade

Zu einem Trip nach Sea Point gehört auch immer ein langer Spaziergang entlang der wunderschönen Promenade – Joggen oder Inlineskaten ist allerdings auch sehr beliebt. Wer möchte kann sogar in einem der Parks schaukeln, im Outdoor-Fitnessbereich pumpen oder auch einfach nur zugucken. In jedem Fall sehr Venice Beach-like!


The Promenade | Sea Point

Cecilia Forest

Wanderfans sollten in Newlands - dort, wo Hohenort und Rhodes Drive aufeinandertreffen - starten und sich dann zum Cecilia Forest aufmachen. Dort angekommen könnt ihr euch mit Bergquellwasser erfrischen und mit viel Glück vielleicht auch einen Blick auf die legendären Waldfeen erhaschen.

Besuch im Green Point Urban Park

Hier können Kinder und Erwachsene ihr Wissen in der Pflanzenkunde erweitern. Der wunderschöne Garten im Green Point Park birgt nämlich über 300 verschiedene Pflanzenarten. Das heißt, wenn ihr also mal nicht das nötige Kleingeld für den botanischen Garten in Kirstenbosch habt, ist Green Point die perfekte Alternative.

Die Pinguine vom Boulders Beach

Aus Rund 2000 Tieren besteht die Pinguin-Kolonie entlang der Küste. Laufe über den Steg, der parallel zur Küste verläuft entlang oder klettere zwischen den Felsen umher und du wirst mit Sicherheit einige Pinguine entdecken und ihnen sehr nahe kommen können. Das Gebiet gehört den South African National Parks an, für die Stege muss jedoch kein Eintritt bezahlt werden. Falls du doch etwas Geld übrig hast, ist auch ein Besuch im kostpflichtigen Teil des Boulders Beachs lohnenswert.

Pinguine Boulders Beach

Findet das Albino Eichhörnchen im Company’s Gardens

Im Herzen Kapstadts, wo die Adderley Road in die Government Avenue übergeht, liegt einer der schönsten Parks Südafrikas. The Company’s Gardens steckt nicht nur voller Geschichte – hier begann die europäische Besiedlung -, sondern auch voller exotischer Pflanzen. Hier kann man wundervolle Mittagspausen verbringen oder sogar einen ganzen Tag lang entspannen, sich unzählige Denkmäler ansehen oder die niedlichen Eichhörnchen füttern – und das kostet ja nichts, abgesehen von ein paar Nüssen vielleicht.
Tipp: Haltet die Augen auf nach dem scheuen Albino-Eichhörnchen!

Hängt eure Hängematten im De Waal Park auf

Der De Waal Park ist im Zentrum der Stadt die beste Anlaufstelle für jene, die einfach mal mit ihrem vierbeinigen Freund spielen und/ oder entspannen wollen. Oder packt eure „Mama, kann ich einen Hund haben?“-Kids ein und lasst sie sich in dem hundefreundlichen Park austoben, während ihr euch in die Hängematte schmeißt und mal richtig entspannt. Der Eintritt ist hier natürlich auch frei – und wenn ihr im Sommer in der Nähe seid, solltet ihr unbedingt zu den Sommer-Konzerten mit Südafrikas besten Bands und Newcomern vorbeischauen, denn auch die sind hier umsonst!

Surfing in Muizenberg

Regen oder Sonne, Kälte oder Hitze – wahrscheinlich würden die meisten sich für Letzteres entscheiden. Nicht aber die Hardcore Surfer aus Muizenberg. Denn die besten Wellen zum surfen gibt es dort vor allem im Winter. Im Sommer ist es aber auch einer der schönsten Spots, um einen Tag am Strand zu verbringen – ob nun im Neoprenanzug oder nicht. Am besten fahrt ihr früh los, um nicht in den Stau zu kommen.

Moonlight Mass Fahrradtour

Tut mal was für die Umwelt! Beim Moonlight Mass könnt ihr endlich mal wieder den guten, alten Drahtesel auspacken und gleichzeitig den CO2-Ausstoß verringern. Die Routen variieren, aber enden immer mit einem Zusammentreffen auf den einen oder anderen Drink. Ihr müsst euch jetzt auch keine Radlerhosen und einen dieser spitzen Zeitfahrhelme besorgen – kommt einfach mit eurem fahrbaren Untersatz und solang das Ding einen Sattel hat und nicht auseinanderfällt, seid ihr dabei!  

MACHT EUCH AUF KULTUR-FORSCHUNGSREISE

Signal Hill

Neben dem Lion’s Head liegt, mit einer fabelhaften Aussicht auf den Atlantik, der Signal Hill. Hier steht seit dem 17. Jahrhundert die Noon Gun, die früher für die Kapstädter als Signal dafür abgefeuert wurde, dass ein neues Schiff angelegt hatte (daher auch der Name). Die Kanone wird auch heute noch jeden Tag (außer Sonntags) um 12 Uhr mittags abgefeuert.

Ein Denkmal für einen Hund

Das Hunde-Denkmal auf dem Marktplatz in Simon's Town gebührt der dänischen Dogge “Just Nuisance”. Sie war damals eine so große Unterstützung für die Britische Marine, dass sie offiziell zum Matrosen der königlichen Kriegsmarine ernannt wurde und von da an – natürlich mit Matrosenmütze - bei allen Veranstaltungen dabei war. Im Simon's Town Museum sind sogar ihre Papiere, Fotos und ihr Halsband ausgestellt.

Just Nuisance Monument | Jubilee Square | Simon's Town

Besucht alle Iziko Museen

Die Iziko Museen haben regelmäßig (meistens an Feiertagen) freien Eintritt und bieten damit die Gelegenheit, umsonst umfangreiche Kunst- und sozial- und naturgeschichtliche Sammlungen zu entdecken. Besonders interessant ist das Bo-Kaap Museum, welches sich in einem der ältesten Gebäude Kapstadts befindet und die Cape-Muslim-Kultur (Kap-Malayen) repräsentiert. Darüber hinaus solltet ihr dem Gebäude des südafrikanischen Museums einen Besuch abstatten: Greift nach den Sternen und entdeckt die Weiten des Weltalls in Izikos Planetarium. 

SCHLAGT EUCH UMSONST DEN BAUCH VOLL

Neighbour Goods Market

Lasst euch am Samstag von 9 bis 14 Uhr kulinarisch verwöhnen. Der Neighbour Goods Market ist für alle Feinschmecker und Naschkatzen mit über 100 Spezialitäten-Händlern genau das Richtige. Selbst ohne Bezahlung gibt es hier jede Menge zu probieren – zum Beispiel Chutneys, super leckeren Käsekuchen und verschiedene Weine.


373-375 Albert Road | Woodstock


Wine Concepts

Kein Geld für eine Weintour? Auf der Kloof Street bietet “Wine Concepts at Lifestyle” täglich ab 16 Uhr Gratisweinproben an – und das sind keine Weine, die man im Supermarktregal finden könnte. Die guten Tropfen kommen nur von Top-Weingütern, wie zum Beispiel aus Cederberg und Noble Hill.
Lifestyle Centre | 50 Kloof Street | Gardens


Weinhaus + Biergarten

Dieses beliebte Restaurant ist vor allem für Craft Beer bekannt, bietet aber auch eine Reihe guter Weine an. Ruft an und bucht euch einen Platz bei den Gratis-Weinproben am Donnerstagabend.
Shop 7 | 110 Bree Street | Zentrum

Tjing Tjings

Für die kostenlosen Weinproben im Tjing Tjings braucht ihr nicht einmal eine Reservierung. Kommt einfach mittwochs ab 17 Uhr vorbei und kostet die erstklassigen Tropfen.
165 Longmarket Street | Zentrum

Besucht den City Bowl Market

Beim City Bowl Market in der Hope Street erwartet euch eine wundervolle Mischung aus Vintage Kleidung, erstklassigem Kaffee, Nutella-Crêpes, Holzfiguren und vielem mehr. Selbst ohne Geld auszugeben, ist dieser Markt super zum Bummeln. Immer Samstags von 9 bis 14 Uhr.

City Bowl Market | Hope Street | Gardens

Schaut euch den Bay Harbour Market an

Auch als Hout Bay Market bekannt ist dieser Markt, der oft als der “real place for real people” beschrieben wird, der Inbegriff südafrikanischer Gelassenheit. Freitags von 17 bis 21 Uhr und Samstags und Sonntags von 9:30 bis 16 Uhr könnt ihr hier die relaxte Atmosphäre Kapstadts genießen und euch ansehen, was für wunderschöne Kunstwerke die Leute hier anfertigen.
Bay Harbour Market | 31 Harbour Road | Hout Bay

ENTDECKT KAPSTADTS KUNST UND KULTUR  

Diamanten-Tour bei Shimansky

Schon immer fasziniert davon gewesen, wie aus einem Rohdiamanten diese wunderschön funkelnden Klunker werden, die uns Mädels das Leuchten in die Augen zaubern? Shimansky bietet Diamanten-Touren an, bei denen euch das ganze Prozedere einmal etwas näher gebracht wird. Die Tour an sich ist kostenlos – die glitzernden Juwelen leider nicht. Lest hier mehr über die Shimansky Diamond Tour.


Top Floor | The Clock Tower | V&A Waterfront | +27 (0)21 420 2788

Whatiftheworld Gallery

Die WhatiftheWorld Gallery liefert eine Plattform für zeitgenössische Künstler und eine tolle Möglichkeit für Kunstsammler, neue Talente zu entdecken - und gucken kostet schließlich nichts!
1 Argyle Street | Woodstock

Free Music

Kapstadt trumpft immer wieder mit mega Musik-Acts wie Freshly Ground, JR und Locnville, unter anderem beim Cape Town Carnival und dem Cape Town International Jazz festival, auf. Also Augen aufhalten nach diesen Events! Ein Ausflug zur V&A Waterfront verspricht auch häufig den einen oder anderen Ohrenschmaus – von Marimba Straßenmusikern bis hin zu Blaskapellen. Über solche kostenlosen Gigs in und um Kapstadt halten wir euch natürlich auch immer auf unserer Events Page auf dem Laufenden.

First Thursday

Jeden ersten Donnerstag im Monat sind Museen, Kustgallerien und andere Kulturattraktionen bis spät in die Nacht geöffnet und verlangen keinen Eintritt. Du kannst also überall rein ohne auch nur einen Cant zu zahlen und kannst nebenbei die ausgelassene Atmosphäre auf den Straßen der Mother City genießen.

First Thursday

HEBT DIE STIMMUNG AN – WENN SCHON NICHT DEN KONTOSTAND

Gassi gehen und dabei einen treuen Freund dazugewinnen

Vielleicht ist das Portemonnaie am Ende des Monats leer, aber dafür könnt ihr reich an Erfahrung und tollen Erlebnissen werden. TEARS ist eine gemeinnützige Organisation, die es sich zum Ziel gesetzt hat, ausgesetzte Hunde und Katzen zu retten. Investiert Zeit statt Geld und nehmt an dem Dog-Walking Programm teil. So werdet ihr definitiv einen wundervollen Tag mit einem pelzigen Freund verbringen. Für weitere Infos könnt ihr eine E-Mail an [email protected] schreiben. 

Pflanzt einen Baum und lasst Greenpop weiter anwachsen

Greenpop pflanzt Bäume, veranstaltet Festivals und bietet Bildungsprogramme an – alles im Sinne einer grüneren Zukunft. Um zu mehr Umweltbewusstsein aufzurufen, werden weitere Events wie Bäume pflanzen in Schulen und an Fußballplätzen, Jam Sessions auf Parkplätzen, Fahrradtouren in Kapstadt oder Baumpflanzprojekte in Zambia angeboten. Ihr könnt umsonst mitmachen, wenn ihr euch in der Freiwilligen-Datenbank eintragt.

Decken stricken für den guten Zweck  

Helft dabei, 1000 Decken für verwaiste Babies zu stricken. Me-A-Mamma hat die wundervolle Aktion gestartet, Wolle, Stricknadeln und Anleitungen in Cafés, Friseursalons und Wartezimmern rund um Kapstadt zu verteilen, um die Massen dazu aufzurufen zu helfen. Ihr könnt also beim gemütlichen Kaffeetrinken teilnehmen und wer noch nie Stricknadeln in der Hand hatte: Es ist wirklich einfach, ihr habt es innerhalb von 2 Minuten raus!

---

By Cheréne Pienaar, übersetzt von Maike Fröhlingsdorf, Update Marie Campisi
Weiteres von Cheréne Pienaar auf DriveSouthAfrica.co.za.

Ihr braucht noch einen günstigen Schlafplatz? Das sind die besten Backpacker der Mutterstadt. Falls ihr noch ein paar Mäuse in der Tasche habt, gibt es übrigens auch für unter 200 Rand schon einiges in Kapstadt zu erleben und auch am Weinregal kommt ihr in Südafrika besonders günstig davon. 

---

Um auf dem Laufenden zu bleiben, like uns auf Facebook, folge uns auf TwitterInstagram und Pinterest. Du kannst auch unseren kostenlosen Newsletter abonnieren.

Cape Town Events Calendar
Januar 2018
SO MO DI MI DO FR SA
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31

Vineyards trail runningRun into the sunset at the Spier Twilight Trail Run

Ready, steady, let’s traverse the trails at twilight

Queer Feminist Film Fest 20 - 21 Jan 2018 4The first Queer Feminist Film Festival in Khayelitsha

This event offers a safe space for reflecting on queer issues

Wolfkop Weekender 2018Head to Citrusdal for the Fifth Annual Wolfkop Weekender: Lilo River Flow Music Festival

Wolfkop Weekender: Lilo River Flow Music Festival takes place in Citrusdal this month

Maynardville Shakespear 2018 1Don’t Miss Symphonic Shakespeare at Maynardville

Romeo and Juliet Experienced Through the Sounds of the World’s Best Composers…

Transformers ExhibitionCheck out Transformers in their Animatronics Glory at Grand West

The Autobots and Decepticons Collide on Earth for the Magnificent Animatronic Exhibition of Transformers

gallery one 11Gallery One 11 Summer Exhibition

Catch these local and international artists showcasing their work at this Loop Street studio

A Touch Of Madness Burgers and Beers 5Saturdays are for Sunny Daytime Parties at A Touch of Madness

Touchdown Saturdays’ DJ, drink specials and sunny courtyard are ideal for summer afternoons

Roast and Co 22-for-1 Drink Specials at Roast & Co

Every day “on your way” at Roast & Co. - enjoy 2-for-1 drink specials and discover the coolest mugs

Oude 2Enjoy a night of entertainment with the family under the stars at Oude Libertas Amphitheatre

Picturesque views form the backdrop to this open-air Oude Libertas theatre. It’s just waiting to host you and your family for a night of delight

King Kong MusicalKing Kong is back in Cape Town for its Final Run

Celebrate the comeback of this historic musical. WATCH: Video footage of the original King Kong Musical

Galileo - BlaauwklippenA Weekend Spent with The Galileo Open Air Cinema

Start your weekend with a little inner-city or wineland movie screening

Queen in Exile 2Athi-Patra Ruga's Queens in Exile at WHATIFTHEWORLD

The renowned artist’s latest body of work is about telling better stories, ultimately creating a world where the exiled can reign again (watch trailer)

Aces 'n' SpadesFriday Night Live at Aces ‘n’ Spades

They will rock you

Pierneef food and wine pairing 3Food and Wine Pairing at La Motte

Discover a match made in the divine tasting room of this Franschhoek estate

African Soul Surfer BackpackersYoga and Surf Specials with African Soul Surfer

Ride the wave of surf and yoga camps with African Soul Surfer!

soccerPSL DERBY DAY: Cape Town City vs Ajax Cape Town

The day the Mother City soccer supporters are split in half!

best winter dishes ricks cafe americainRick’s Café Américain’s Weekly Lunch Specials

Pop over to the charming Casablanca-themed restaurant for a hearty meal that won’t break the bank

African Soul Surfer BackpackersSurf Lessons with African Soul Surfer

Learn to surf with the kiffest surf school in Cape Town!

Battlefield Live SA Laser Tag Children's Events Cape TownKids’ Party Special with Battlefield Live SA Laser Tag

Treat your little one to the ultimate military-style birthday bash and save R500

Primal Eatery The Primal Hour at Primal Eatery

Get the best wine, pairings, and cocktails at the Primal Hour

HQ-web-ready-259.jpgFriday Night DJ and Dancing at HQ Restaurant

#AfterDark with DJ Rene: start the weekend with a steak dinner, stylish cocktails and suave tunes by The Frenchman

The Queen and PeasantThe Queen and Peasant Weekend Meet and Greets

Treat yourself to a tasting of fine wines, beers and spirits this weekend

Jack BlackBeers and Bands at Jack Black Brewery and Taproom

Every Friday night the Jack Black stage is lit up with local talent

Bay Harbour Market in Hout Bay Cape TownFriday Night at The Bay Harbour Market

Ring in the weekend with live music, craft beer, hearty fare and happy shopping in Hout Bay

WetterReise TippsGarden RouteMein Kapstadt

Entdecke aufregende Abenteuer in der Mother City - jedesmal neu - jedesmal anders. Gib uns ein Daumen hoch?