Desmond Tutu | Berühmte Menschen Südafrika | Kurioses aus Südafrika

CapeTownMagazine.com

Wer ist eigentlich... Desmond Tutu?

Unwrapping Cape Town with you.
Also engage with our other channels
to find something you don't want to miss.
 
www.capetownmagazine.com/subscribe
CapeTownMag
CapeTownMagazine.com
capetownmag

Wer ist eigentlich... Desmond Tutu?

Wenn man an berühmte Menschen aus Südafrika denkt, fällt einem gleich der Anti-Apratheid-Held Desmond Tutu ein. Er ist anglikanischer Erzbischof, Bürgerrechtler und Friedensnobelpreisträger

"Als die ersten Missionare nach Afrika kamen, besaßen sie die Bibel und wir das Land. Sie forderten uns auf zu beten. Und wir schlossen die Augen. Als wir sie wieder öffneten, war die Lage genau umgekehrt: Wir hatten die Bibel und sie das Land."

Desmond Mpilo Tutu wurde am 7. Oktober 1931 in Klerksdorp, Südafrika, geboren. Mit 12 Jahren zog er mit seiner Familie nach Johannesburg. Sein großer Traum war es, Arzt zu werden, seine Eltern konnten sich die Ausbildung jedoch nicht leisten und so wurde er Lehrer. 

Da die südafrikanische Regierung gesetzlich verordnete, dass farbige und schwarze Kinder eine schlechtere Ausbildung erhalten sollten als weiße, gab Desmond Tutu den Lehrerberuf auf und entschied sich, anglikanischer Priester zu werden.


Der Bürgerrechtler
Sein Entschluss, den Lehrerberuf wegen politischer Vorgaben aufzugeben, ließ Tutu zunehmend selber politisch aktiv werden. Seit Anfang der 1970er Jahre nutzte er seine Vorträge, um auf die Situation der schwarzen Bevölkerung aufmerksam zu machen.

Mit seiner Wahl zum Generalsekretär des Südafrikanischen Kirchenrats 1978 konnte Tutu auch mit Zustimmung fast aller Kirchen seine Arbeit gegen die Apartheid fortführen. Es gelang ihm, das Interesse der Weltbevölkerung durch seine Publikationen und Auslandsreisen immer stärker auf die innenpolitische Lage in Südafrika aufmerksam zu machen.


Der Friedensnobelpreis und das Ende der Apartheid
Dazu trug auch die Vergabe des Friedensnobelpreises an Tutu 1984 bei. Er wurde "für seine Beiträge zur Beendigung der Apartheid in Südafrika" ausgezeichnet. Der Staatsapparat konnte sich der Persönlichkeit Tutus nicht mehr entziehen. Die Ausstrahlung, die von dem Mann ausging, vor allem sein unerschütterlicher Glaube eines gewaltlosen Wandels, zog nun immer mehr weiße Südafrikaner in seinen Bann.

"Ich hätte nicht den Friedensnobelpreis bekommen, wenn ich nicht gegen jede Form der Gewalt wäre - gegen die Gewalt eines Unterdrückerregimes wie auch gegen die Gewalt der Leute, die ein solches System bekämpfen", sagt er.

Tutu predigte von einer Aussöhnung zwischen den beiden Bevölkerungsschichten. Er argumentierte, dass wenn der schwarze Mann nicht frei sei, es der weiße erst recht nicht sein könne, da dieser sonst in ständiger Angst vor dem schwarzen Mann leben müsse. Diesen Kreis zu durchbrechen, könne aber nur gelingen, wenn den Schwarzen ein gleichwertiges Leben ermöglicht werde.

Desmond Tutu wurde zusehends zu einer Symbolfigur der Schwarzen und sowohl als Gesprächs- wie auch Verhandlungspartner von Seiten der Regierung akzeptiert. Sein Ziel der Beendigung der Apartheid wurde schließlich Wirklichkeit. Bei der ersten freien Wahl in Südafrika 1994 machte er vor Freude einen Luftsprung.


Israel und die Rechte der Palästinenser
Desmond Tutu setzt sich außerdem für die Rechte der Palästinenser ein, Israels Politik bezeichnet er in einem Kommentar des Guardian im Jahre 2002 als "Apartheid": "Mein Besuch im Heiligen Land hat mich zutiefst erschüttert; es erinnerte mich so sehr an das was uns Schwarzen in Südafrika zugestoßen war. Ich sah die Demütigung der Palästinenser an den Checkpoints und Straßensperren, die leiden mussten wie wir, als uns junge weiße Polizisten der Bewegungsfreiheit beraubt hatten."

Desmond Tutu gilt ferner als ein Unterstützer der Rechte von homosexuellen  Paaren. Seine Kirche in Südafrika unterstützte die Eheöffnung für homosexuelle Paare in Südafrika, die die seiner Kirche nahe stehende Partei ANC parlamentarisch befürwortete.


Ruhestand
Desmond Tutu verkündigte im Juli 2010, dass er im Oktober 2010 in den Ruhestand gehen wolle. Nach über 30 Jahren im Öffentlich Dienst sei es Zeit, sich zurückzuziehen, sich um seine Familie zu kümmern und Cricket zu schauen. Sein Leben lang hat er für die Rechte der Schwarzen gekämpft. Nun ist Desmond Tutu müde geworden. Doch so ganz zur Ruhe setzen will er sich auch nach seinem 79. Geburtstag nicht: Mindestens bis Februar 2011 will er noch einen Tag pro Woche im Büro verbringen.

-----------

Dich wundert so Einiges in Südafrika? Finde mehr heraus über Südafrikas Kuriositäten in unserer Rubrik “Was ist eigentlich… ?”. Bleibe auf dem Laufenden mit unserem kostenlosen monatlichen Newsletter und folge uns bei Twitter und Facebook.

Cape Town Events Calendar
August 2019
SO MO DI MI DO FR SA
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Toybox_4Step Into The Toybox Universe: Billy ...

Bass … Brazilian bass … Plus a touch of techno and afro-house too

William_Kentridge_2A Monumental Exhibition To Open At The ...

The iconic South African artist’s largest exhibition in Africa in over a decade

the_greatest_little_circus_showGravity-defying Trapeze, Acrobatics And ...

Inspired by 'The Greatest Showman', this local circus tells the story of how the ...

friday_night_live_aces_n_spadeA Raucous Night At The Good Bar Where ...

Live music and DJs at no charge + half-price drinks + R50 pizza until late

Ash_EvansBecome A Video Star

Learn how to handle yourself on camera

rotterdamUltimate Bachelorette Party: The Girls ...

Three days of gin pairings, massages and pool (or fireside bar) parties on a private ...

Jedi Tedi 3Drink Rosé & Find Inner Peace

Yoga, meditation and rosé on tap at this Women’s Day brunch in Milnerton

WildFlower2Join The Wild Flower Tour Madiba Did

Stay in a luxury guesthouse and learn about more than 1200 flower species

Kinky BootsSmash-Hit Kinky Boots Extended To 2020 ...

With music by Cyndi Lauper, several Tonys and a Laurence Olivier Award

kiff_kombi_gin_tourIt’s Cape Town's Most Spirited Road ...

All aboard, gin lovers. You’re about to discover Cape Town’s hidden gin gems

sundoo2019_10Lamb Curry to Duck Briyani and Bunny ...

Sundoo’s South-Indian-inspired tapas are ideal for that lazy lunch that turns into ...

grub_vine_8What Happens at Brunch Club at Grub & ...

Chef Matt Manning serves a two-, three- or five-course brunch

ghost_walksWalk With Ghosts In A Haunted Village ...

Discover the mysterious Lavender Lady, an unsinkable coffin, butchering barbers, exhumed ...

greyton_brew_runPsssst … Save The Date, Limited ...

With a coffee brew at the start and a barley brew at the end, the Greyton Brew run is ...

OX Seals 04Smile: You Get 10% Off Seal Snorkelling ...

Up close with wild Cape fur seals in small, intimate excursions that are super special, ...

tigger_2_royaleOn Bended Knee, Out At Sea, Aboard The ...

Turn the Tigger 2 Royale catamaran into your personal Love Boat, with their special ...

Teen Photography Boot CampTake Your Shot: Photography Boot Camp ...

The course includes live demo training, camera equipment to hire plus an official ...

Jack BlackBeers and Bands at Jack Black Brewery ...

Every Friday night the Jack Black stage is lit up with local talent

Knife 6A Meal and Sparkling Wine on the House ...

Knife will treat you to a free meal on any Saturday that falls in the month of your ...

Camissa Tour 5 2015Get A Unique Sunday Gospel Experience ...

Embark on a spiritual Sunday journey through one of the Mother City’s most soulful ...

Glowing Rooms 3Get a Great Saving on 3D Mini-Golf with ...

Pay a special rate for entrance into SA’s first 3D space-themed glow-in-the-dark ...

Om Revolution vinyasa poseHave an Outdoor Yoga Experience with ...

Embrace your inner yogi outdoors

Coco Safar Dinner NEW 2Indulge In Dinner and Dessert At Coco ...

And now they have added couture alcoholic cocktails to the menu at this all-day cafe

Battlefield Live SA Laser Tag Children's Events Cape TownSave on your kids’ birthday party ...

Make your kids’ birthday party extra special with outdoor laser tag with Battlefield ...

Nasty Womxn - 4But What If Medusa Had Won?

A sketch art exhibition retelling stories of Greek mythology from a women’s perspective

Vergenoegd_duckrun1Cheer On The Ducks At Vergenoegd Löw

Bring the kids along to experience the Duck Parade

WetterReise TippsGarden RouteMein Kapstadt

Entdecke aufregende Abenteuer in der Mother City - jedesmal neu - jedesmal anders. Gib uns ein Daumen hoch?