Thüringen zu Besuch in Kapstadt

Thüringens Minister Wolfgang Tiefensee und seine 50 köpfige Delegation haben eine Rundreise durch Südafrika gemacht. 

Vom 4. bis 9. Mai 2015 besuchte Thüringens Minister Tiefensee mit seiner Delegation Johannesburg, Pretoria und Kapstadt.
Es war die erste Delegationsreise aus Thüringen auf den afrikanischen Kontinent überhaupt. Die Handelsbeziehungen zwischen Thüringen und Südafrika sind mit einem Exportvolumen von etwa 70 Millionen Euro vergleichsweise intensiv. Minister Tiefensee zog am Ende eine positive Bilanz: „Die Erwartungen, die es an eine solche Markterkundungsreise geben konnte, sind bei uns allen weit übertroffen worden. Es hat eine Reihe von sehr konkreten Vereinbarungen und Ergebnissen gegeben. Die Brücken, die wir jetzt nach Südafrika geschlagen haben, sind erst der Anfang. Wir kommen wieder.“

Minister Wolfgang Tiefensee 
Insgesamt unterhalten 53 Thüringer Unternehmen Exportbeziehungen nach Südafrika. Wichtigste Ausfuhrgüter Thüringens sind Kfz-Teile, Geräte zur Elektrizitätserzeugung und Pharmazie. Hingegen führt Thüringen neben Spezialfahrzeugen vor allem Aluminiumteile und elektronische Bauelemente aus Südafrika ein. Einziger südafrikanischer Investor in Thüringen ist der Muldenkipper-Produzent Bell Equipment GmbH.

Vor allem auf dem touristischen und kulturellen Sektor will sich Thüringen auch hier am Kap einer weiteren Öffentlichkeit vorstellen: Große Namen wie Goethe und Schiller, J.S.Bach und G.F Händel, Franz Liszt, Richard Wagner, Martin Luther und Lucas Cranach, das Bauhaus von Walter Gropius, die Herzogin Anna Amalia Bibliothek und die Wartburg zeigen auf, dass Thüringen sich zurecht als das „kulturelle Herz Deutschlands“ bezeichnen darf. Zahlreiche Routen durch das Land spezialisieren sich auf die „Feinen Künste“, das Leben und Wirken Martin Luthers (2017 – 500 Jahre Reformation!), das „Kulturelle Erbe“, aber auch auf die Natur, wobei der Thüringer Wald berühmt für seine wunderschönen Wanderwege und Radtouren ist und mit zum UNESCO-Welterbe gehört. Mehr als 450 malerische Schlösser und Burgen lassen deutsche Geschichte bis auf das frühe Mittelalter zurückverfolgen.

Auch auf dem kulinarischem Gebiet haben viele Thüringer Spezialitäten internationalen Bekanntheitsgrad erreicht: Köstritzer Schwarz-Bier, Kartoffel-Klösse, Rotkäppchen-Sekt, Harzer Käse und last but not least die Thüringer Bratwurst sind bei Geniessern auf der ganzen Welt ein Begriff. Und schliesslich, wer kennt nicht Jenaer Glas, Thüringer Weihnachtskugeln oder die Deutschen Gartenzwerge, ja auch die kommen aus Thüringen....- !!

Für weitere Informationen besuchen Sie die Websiten:
www.thüringen-entdecken.de 
www.visit-thuringia.com

Von Eva Dölitzsch-Tatzreither

 ---

Like uns auf Facebook, folge uns auf Twitter, teile deine Kapstadt- und Südafrika-Abenteuer mit uns auf Instagram und Pinterest oder trete unserem Google+ Circle bei. Du kannst auch unseren kostenlosen Newsletter abonnieren und dich mit uns über Xing vernetzen.

 

Fri
H:17°
L:10°
Sat
H:16°
L:
Sun
H:18°
L:11°
Mon
H:21°
L:
Tue
H:18°
L:12°
Wed
H:16°
L:
Thu
H:15°
L:
once in cape town hikeKapstadt zieht New Yorker Künstler an

Der New Yorker Adam Palmeter zeigt in einer Ausstellung "American Fake Friends".

Mandela image by Brian Rolfe.100 Jahre Nelson Mandela

Am 18. Juli 2018 wäre Nelson Mandela 100 Jahre alt geworden. Jetzt wird im ...

Nelson Mandela Was ist eigentlich. . . der Mandela ...

Jedes Jahr am 18. Juli wird der Mandela Tag gefeiert. Der Gedenktag wird seit ...

Mandela image by Brian Rolfe.67 Minuten für Nelson Mandela - Der ...

Der internationale Nelson-Mandela-Tag ist ein Gedenktag, der am 18. Juli zu ...

TRIVIA

image description

WetterReise TippsGarden RouteMein Kapstadt

Entdecke aufregende Abenteuer in der Mother City - jedesmal neu - jedesmal anders. Gib uns ein Daumen hoch?