Südafrikanische Spezialiäten: Marinierte Mangostücke mit Chili

Südafrikanische Küche leicht gemacht - dieses Rezept schmeckt garantiert der ganzen Familie

Südafrikanische Spezialität: Mango mit ChiliGelb wie die Sonne und heiß oder besser scharf dazu:Mangos mit Chili. Sie sind ein beliebter Snack in Südafrika, besonders im Osten des Landes. Mango Chutney wird diese Spezialität auch genannt. Luftdicht verschlossen in Einmachgläsern hält sich das Chutney ungeöffnet etwa ein Jahr. Ursprünglich kommt dieses südafrikanische Rezept aus Indien und hat sich mit der Zeit „versüdafrikanisiert“.

Die Zutaten:
1 kg Mango
1 Schalotte
5 g Salz
250 ml Sonnenblumenöl
45 g Achar Masala Gewürzmischung
5 g Senfpulver
5 grüne Chilischoten gehackt
5 rote Chilischoten gehackt
4 Knoblauchzehen gehackt
200 ml weißer Essig oder Weißwein
1 Esslöffel Zucker

Die Zubereitung:
Zuerst die Mango schälen, das Fleisch vom Kern schneiden und dieses dann ca. 1cm groß würfeln. Die Schalotten schälen und in Ringe schneiden. Die Chili halbieren, das Kerngehäuse entfernen und die Fruchthälften in kleine Streifen schneiden. Das Öl in einer Bratpfanne erhitzen und die Schalotten darin glasig andünsten. 

Die Chili dazu geben und ca. 3 Minuten mitdünsten. Die Mangowürfel hinein geben und ebenfalls ca. 3 Minuten mit andünsten. Mit dem Weißwein aufgießen, den Zucker dazu geben, einmal aufkochen, die Hitze reduzieren und so lange köcheln lassen, bis die Mango ganz glasig aussieht. Dann mit Salz und Pfeffer abschmecken und fertig ist das südafrikanische Mango Chutney mit Chili.

Guten Appetit oder wie man hierzulande auf afrikaans sagt: Geniet jou ete!

 

Südafrikanische Rezepte; Mango mit ChiliIn der südafrikanischen Küche: Marinierte Mango mit Chili

---

Mehr auf KapstadtMagazin.de 

  1. Top 10 südafrikanische Rezepte
  2. Was kommt am Kap auf den Tisch
  3. Cape Kedgeree – ein Fischgericht
  4. Bunny Chow
  5. Vetkoek
  6. Biltong – Luftgetrocknetes Fleisch

--- 

Um auf dem Laufenden zu bleiben, bestelle unseren kostenlosen Newsletter, like uns auf Facebook, folge uns auf TwitterInstagram und Pinterest oder trete unserem Google+ Circle bei.

 

Wed
H:31°
L:17°
Thu
H:32°
L:17°
Fri
H:23°
L:16°
Sat
H:21°
L:16°
Sun
H:27°
L:15°
Mon
H:32°
L:14°
Tue
H:26°
L:17°
Michael Glockle Yoummday10 Fragen an Michael Glockle von ...

Michael Glockle kam vor siebeneinhalb Jahren nach Kapstadt, um „zu ...

Maik Kobald Red Room Galerie10 Fragen an Galerist Maik Kobald

Maik Kobald betreibt zwei Galerien in Kapstadt, die sich auf Contemporary ...

The Drawing Room ObservatoryDie besten Cafés in Observatory

Nur einen Katzensprung vom Kapstadt- Zentrum entfernt, in den Southern Suburbs, ...

Büffel KrugerparkWie man die Big Five entdeckt

Endlich bist du in Südafrika angekommen und freust dich auf eine Safari im ...

surfpop muizenberg surf10 Fragen an Surfpop-Mitarbeiterin ...

Barbara Eisenhut ist Studentin und arbeitet ehrenamtlich bei Surfpop: ...

Hemisphere 9Club 31 in Kapstadt

Im 31. Stock, mitten in Kapstadt, knallen die Korken zu Pop Musik. 

Decodance Cape TownDecodance - Kapstadts Club für ...

Die 1980er, pinke Perücken, kreischende Mädchen und skurrile Typen. ...

loungebar1Jetzt noch mehr in Obs entdecken

Hast du das Gefühl, dass du Mal raus musst aus Cape Town und der ...

TRIVIA

image description

WetterReise TippsGarden RouteMein Kapstadt

Entdecke aufregende Abenteuer in der Mother City - jedesmal neu - jedesmal anders. Gib uns ein Daumen hoch?